Wie bekomme ich "fette" Erde?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

geh in einen Gartenfachgeschäft. Die geben dir dann glaub ich Humus ... darauf haben die mir auf jeden Fall empfohlen die Kürbisse zu pflanzen !

Ja, das ist glaube genau das richtige :-)

Danke!

0

> Blockquote Und vergesse nicht an jeder Pflanzstelle einen langen Stock einzustecken, damit du weist, wo die Gießstellen sind. Die findest du sonst nicht wieder. Und SCHNECKEN !!! Wenn die Pflanze noch zart und klein ist, schütze sie vor Schneckenfraß........( Schneckenkorn oder Pflanzhauben. Und nicht zu früh aussähen, sie sind ebenfalls sehr Nachtfrostanfällig...... Nun kannst losgehen.

Wenn es jetzt mal frostfrei ist, gehst du in den Garten und trägst das zukünftige Beet ca. 20 cm tief ab. Da gibst du jetzt allen Grünabfall rein - nur kein Fleisch oder Soße . Im Frühjahr noch etwas Humus dazu und die agbetragene Erde wieder drauf. Fertig...

Kürbisse sind sehr Nährstoff und Wasser hungrig. Ich würde dir empfehlen unter die Erde etwas Pferdedung oder ähnliches zu mischen. Ab und zu etwas verdünnte Brennnesseljauche fördert einen kräftigen Wuchs. Außerdem brauch sie einen sonnigen Standort und viel Platz.

Ich habe oft Kürbiss im Garten.Wenn die Pflanzen nach dem setzen angegangen sind werfe ich so alle Woche Hornspäne unter und die Früchte enwickeln sich sehr gut.In Hornspänen sind viele Wichtige Mineralien und vor allem Stickstoff.Außerdem natürlich.Blaukorn ist zu einseitig und zu scharf.

tip pflanze jetzt schon an (auf der fensterbank )in kleinen töpfen dann hast du wenn es zeit ist schon setzlinge für draussen

fette erde ist sehr humusreich emfpehle dier ausaterde und dann regelmäsig mit stickstoff düngen

im gartencenter gibt es solche erde

Danke, werd ich im Frühjahr dann mal nachfragen!

0

im baumarkt gibt es aussaaterde die ist damit auch gemeint

Ja, Aussahterde kenne ich..... weiß bloß nicht, ob die fett genug ist.

0
@Ankiii

für kürbise sicher nicht. aussat erde ist sehr mager.

0
@Rheinflip

das stimmt nicht,nur bei kürbis muß es feuchter gehalten werden wie bei üblicher saat

ausserdem ist "kürbis" keine saat

0

Was möchtest Du wissen?