wie bekomme ich endlich mein Geld von Stromio zurück?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schriftlich egal auf welchem Weg kannst du dir ersparen. Die reagieren nicht.

Fahre nach Düsseldorf zu deren Firmensitz. (Kein Telefon, kein Schild an der Tür, mußt halt sehen , wie die in das kleine Bürohaus kommst.) Danach im Haus durchfragen, waren mal in der Parterre, aber auch 2. Etage). Irgendwann läuft mal jemand an der Glastür vorbei, dann klopfen bis sie dich reinlassen. Die ziehen Kopien vom Vorgang und senden die nach Magdeburg zu Erledigung, dann klappt es innerhalb weniger Tage. In Düsseldorf selbst geschieht nichts, ausser knappen teilweise auch unfreundlichen Worten. Danach ist der Kontakt nach Magdeburg aber auf einem anderen Niveau.

Ich weiß, nicht jeder kann nach Düsseldorf fahren und auch noch das Risiko eingehen, dass er gar nicht reinkommt. Aber die Chance ist größer als mit jedem Schreiben oder Telefonanruf.

Viel Glück.

Aber, das ist klar, niemals wieder Stromio. TELDAFAX ist ja Gott sei Dank pleite.

Das ist mal ne Aussage! Zur Not mach ich das auch, sehs nicht ein denen mein Geld zu schenken, zumal die soagr in den Medien stark in der Kritik stehen! Also hast du dein Geld wieder bekommen? Heißt das ich darf noch hoffen???

0

Hallo Annvo,

ich kann Deine Verärgerung verstehen, war ich dort doch bis März selbst noch Kunde.

Für Deinen Fall möchte ich Dir aber empfehlen, Stromio tatsächlich noch etwas Zeit zu geben. Das ist zwar kein toller Rat, ich denke aber, Du sparst Dir so unnötige Kosten! In meinem Fall hat das Unternehmen tatsächlich korrekt abgerechnet und gutgeschrieben - auch, wenn es etwas gedauert hat. Siehe hierzu gerne meinen Einrtrag unter "Kommentar" zu folgendem Thread:

http://www.gutefrage.net/frage/stromio---was-tun#answer24025684

Jedenfalls würde ich Aufwand und Nutzen in Relation setzen. Die Erkenntnis lautet doch, zu wissen, worauf in Zukunft zu achten ist. ;-)

Viel Erfolg!

hsb

PS: Stromio Faxnummer: 0180 1070020 Schreiben per Mail und Fax mit Ausdruck des Sendeprotokolls

@hsbgefragt

Hattest du denn einen 12 Monats-Vertrag oder länger ( ich frage wegen Bonus und ggfs. frei-KWh in der Schlussrechnung. Danke!

0

Ich würde mit Strafanzeige drohen. Per Fax, Email und Post. Das kommt billiger als Anwalt & CO. - und: es bewirkt oft Wunder!

Ja das ist auch noch eine Idee, hatte eben amTelefon mit Anwalt gedroht, wenn ich innerhalb von 14 Tagen nichts auf meinem Konto habe und das gleiche dann noch mal per Email hingeschickt! Vielleicht sollte ich wirklich noch mal ein Einschreiben hinschicken und mit Strafanzeige drohen! Man ist wirklich machtlos, hoffe das ich mein Geld jemals wieder bekomme!

0
@Annvo

Spar dir dein Geld für Porto und Einschreiben und Telefon, die reagieren darauf nicht. Ich habe es wochenlang hinter mich gebracht und viel Geld dabei investiert.

0
@RatsucherZYX

also hast du irgendwann aufgegeben?? oder noch noch dein geld bekommen?

0
@Annvo

Wie du oben lesen kannst, habe ich nicht aufgegeben, sondern den Fall durch Besuch in Düsseldorf ans Laufen gebracht und zu meiner Zufriedenheit abgeschlossen. Dennoch warne ich vor diesem Laden. Die Zeit und die Nerven hat nicht jeder um sich mit denen rumzuschlagen.

0

@neubauer1

Strafanzeige weshalb? Wegen technischer Störung? Du hast keine Ahnung von Stromio.

0

Was möchtest Du wissen?