Wie bekomme ich endlich mal ne Freundin?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wenn du dich mit einem Mädchen bei einem Gespräch gut verstehen solltest, dann kannst du ja versuchen mit der Zeit eine Freundschaft darauf aufzubauen. Natürlich musst du dich erstmal überwinden ein Mädchen anzusprechen.
Aber von Nichts kommt Nichts.

Die Chemie und die Interessen sollten zu einem gewissen Teil auch stimmen.. sodass man gemeinsame Themen zum Reden hat.

Ich habe eher im Kumpel-Sinn ein paar wenige weibliche Freunde... unternehme eher weniger mit denen :D
Eine davon geht in meine Klasse... schon seit der Grundschule. Und da sie im selben Dorf wohnt, haben wir morgens an der Bushaltestelle angefangen uns zu unterhalten.

Vor ein paar Jahren mussten wir halt die Schule wechseln (aufs Gym) und dann haben wir uns zusammen mit anderen aus unserer alten Schule zusammengesetzt... Man ist ins Gespräch gekommen und kannte sich erstmal.

So Kumpel-mäßig verstehe ich mich mit der einen aber erst, seitdem ich sie nach langer Zeit vor ein paar Wochen aus Langeweile angeschrieben habe und auch mal bei ihr war.

Was will ich dir damit sagen? Ich zB bin ein absoluter Trottel xD und wenn du nicht gerade ein Außenseiter bist, dann spring über deinen Schatten und rede einfach mit denen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dich kein Mädchen sympathisch finden würde ^^

Eine Sache, die ich dir nicht so empfehlen kann: Internet-Freundschaften. Ich hatte vor über einem Jahr mal so eine Phase, in der ich mit übelst vielen, auch mir fremden Mädchen, geschrieben habe... war in ca 70 Gruppen auf WhatsApp. Täglich haben sie mir geschrieben.. meinten wir wären befreundet... beste Freunde... ich würde ihr Leben so bereichern oder sonst was. Irgendwann wurde mir das zu schwachsinnig und ich bin aus allen Gruppen gegangen, habe ca 800 Nummern gelöscht und haufenweise Leute blockiert. :D Also wenn du über das Internet Freunde finden willst... Dann mach es nicht in so großen Ausmaßen! ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Powerbuddy!

Ich bin auch eher der Meinung, dass du dir da keine Sorgen machen brauchst, aber das hilft dir - glaube ich - gerade gar nicht besonders weiter.

Mein Verlobter hat bis er fast 19 Jahre alt war keine Freundin gehabt. Da hat er mich getroffen :) Wir haben viel darüber geredet, auch darüber, dass er sehr frustriert darüber war, dass er irgendwie immer in die Friendzone abgerutscht ist. Aber mal ehrlich: Niemand kann aus seiner Haut! Egal was für Tipps du hier bekommen wirst, am Ende musst du einfach dir selbst treu bleiben, denn es gibt absolut kein Rezept, um bei Mädchen besser anzukommen. Das einzige, was ich dir versprechen kann, ist, dass es irgendwo die Eine gibt, bei der es Tsching macht.

Alles, was ich dir auf jeden Fall mit auf den Weg geben kann ist, dass sich Geduld auszahlt, dass sich eine Freundschaft immer mehr auszahlt als hohles Angebaggere und dass viele Interessensgemeinschaften wie Sportvereine oder andere Clubs mögliche Kontakte schaffen, die du ausbauen kannst. Stell dein Verlagen nach einer Beziehung in den Hintergrund, wenn du mit einem Mädchen sprichst, sonst steht es dir im Weg. Aus einer Freundschaft, bei der sich beide einfach ganz natürlicher Weise öffnen, entsteht eben machmal eine Liebe :)

LG NB123

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dein Gefühl nachvollziehen aber trzdm kein stress,mit 15 haste keine plicht dazu ;) dennoch würde ich aktiver auf Mädchen zugehen und evt auch mal nach ihrer Nr oder sogar nach einem treffen fragen...vlt wird es keine Beziehung aber bestimmt eine Freundschaft :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz dich nicht unter Druck, so dringend brauchst du in dem alter keine Freundin ;) Du wirst früher oder später noch jemanden finden, du musst nur Geduld haben. Diese ganzen Kinder Beziehungen brauchst du garnicht ernst zu nehmen ^^ Lass dir einfach Zeit und renn bitte nicht wie ein Hund jedem Mädchen nach, es ist nicht so gut wenns so rüber kommt, als ob du alles nimmst was du bekommen kannst 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Powerbuddy
29.08.2016, 00:57

Ich brauch auch nicht gleich ne Beziehung, nur eine Freundschaft

0

Kannst mich auf Insta anschreiben : maarleeennee (da kann ich mit dir reden weil ich finde dass du dadzrch wirklich depressiv werden kannst und dass willst du nicht durchmachen.......)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne das :D
Ich habe zwar einen Freund aber ich hätte total gerne einen guten Kumpel also auf freundschaftlicher Basis.

Die ganzen Kindergarten Beziehungen von 5. Klässlern kannst' in die Tonne treten.

Meine Cousine sucht frustriert nach nen Freund & ich nach nen Kumpel, das ist echt schlimm haha

Man soll ja in der Schule, Vereine etc Leute kennenlernen, ich gehe in die Schule, war in einigen Vereinen & ich habe dort niemanden kennengelernt.
Ja man hat sich mal unterhalten aber mehr auch nicht...

Man muss eigentlich nur offen und freundlich sein bzw. auf Menschen zu gehen können, aber mit fällt es schwer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger jammern und einfach mal eine Ansprechen und sich ganz unbefangen verabreden. Geht ins Kino, Eis essen, egal was. Siehe es nicht als Date, sondern als Zeitvertreib an, das entspannt ungemein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Powerbuddy
29.08.2016, 01:01

ich bin aber schüchtern und trau mich nich

0

Eventuell einfach mal ein Mädchen ansprechen. Nummern austauschen oder so. Wenn sie dich mag dann wird es ja vielleicht klappen. Einfach mal den ersten Schritt machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Powerbuddy
29.08.2016, 00:54

Und sollte ich suchen? Wie soll ich sie ansprechen? Bin noch sehr unerfahren

0
Kommentar von Lecelinake
29.08.2016, 01:01

egal ob erfahren oder unerfahren. einfach mal eine aus deiner Klasse ansprechen. die wird schon nicht beißen ^^

0

Wenn sie nicht jtz kommen kommen sie später. Chill einfach manche erforschen die Frauenwelt früher die andere später. Ich selber hab erst mit 18 angefangen. Viel erfolg mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib einfach du selbst. Dass kommt dann ganz von alleine und dann wird sich die richtige für dich finden. :)

warts ab, mit 15 hast du noch keinen Stress

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach locker und verstell dich nicht sonst wird es peinlich. Stell dich nicht so an ich bin auch  16 und hatte noch nie einen Freund aber das ist mir lieber als 10 mal die wahre Liebe gefunden zu haben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der typ sucht nach freundschaften und alle kommen hier mit "kein stress wegen beziehung unso, bist erst 15"...

ich hab keine ahnung, wie dus am besten anstellst. hatte jetzt auch nicht viele freundin en im freundschaftliche sinne. hab nur eine beste freundin und nur ein paar mit denen man ab und zu mal was macht, ansonsten eher auch weniger als andere jungs.

meine beste freundin hab ich mal auf ner geburtstagsfeier vor ca 4 jahren kennengelernt, da waren wir noch 15. hab sie dannach direkt angeschrieben auf facebook, war bissl weird eigtl. direkt einfach gesagt dass wir unbedingt beste freunde sein müssen xd und das wars echt wert :D ist wirklich die beste freundin auf der welt <3 funktoniert aber nur wenn man viele interessen und einstellungen teilt.

so mit 15/16 solltest du mal anfangen auf partys zu gehen/ viel mit freunden + alkohol unternehmen, dann lernst du auf größeren feiern evtl auch neue leute kennen.
hab mit 16 angefangen zu rauchen. du glaubst nicht wie viele leute man nur durchs rauchen kennenlernt. steht halt gemeinsam auf ner party draussen und redet einfach, oder vor der schule. da kann man echt viele connections schließen. blöd nur dass rauchen ansonsten scheisse ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melonendame
29.08.2016, 09:07

Super Rat :D
Trinke Alkohol und Rauche, dann lernst du Leute kennen :D
An den Verfasser der Frage: Man lernt auch neue Leute kennen ohne zu saufen und rauchen :D

0
Kommentar von Lance3015
29.08.2016, 12:02

... ja direkt auf alkohol und rauchen reduzieren, wenn man die zwei wörter liest.

dann eben nochmal in stichpunkten:
1. direkt ansprechen/ anschreiben, ob ihr befreundet sein wollt. das ist etwas ungewöhnlich, deshalb kanns funktonieren
2. auf feiern triffst du viele neue leute mit die du kennenlernen kannst. (optional kannst du da auch alkohol trinken, so lernst du sie noch schneller kennen)
3. ICH habe geraucht und ICH weiß dadurch, dass man so viele connections schleißt, ganz automatisch. ob du das machst ist deine sache

0

Du bist erst 15. Du hast noch dein ganzes Leben vor dir. Genieße die Zeit, frei zu sein. Du wirst schon schnell genug die passende finden ;) Und das mit den 5. Klässlern, das sind höchstens Wochenbeziehungen, da halte ich selber nichts von.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte meine erste freundin mit 20, davor garnix :(, und eine normale richtige freundin, also so intensiv oder eine beste, habe ich bis heute nicht... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?