Wie bekomme ich einen volleren Rasen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

ich hatte auch schon mal miesen Rasen, weil ich was ausgeflickt hatte, wo mal Bäume standen und keine Lust hatte einzusäen. Da hab ich mit Rollrasen ausgelegt und es war gerade viel zu heiß. Na ja, um es zu retten, hab ich "Start-Rasendünger" verwendet, leider weiß ich die Marke nicht mehr so genau, weil es im Ausland war. Danach wuchs der Rasen aus allen Knopflöchern und ich hatte 3-mal so viel Mahd-Volumen wie vorher. Teilweise auch dort, wo man keine Rasenpflanzen mehr vermutete :) Also da lässt sich auf jeden Fall was mit Düngung machen. Auf "Starter" achten, bzgl. der Zusammensetzung, Gruß, Cliff

Ein guter Rasen ist (leider) Fleißarbeit...

düngen, regelmäßig wässern, regelmäßig mähen, Unkraut von Hand rausstechen, Lücken nachsähen und nicht aufgeben.

Naja,

ich habe vor 3 Wochen auch Ausbesserungen vorgenommen und der
Rasen ist toll angewachsen.
Und das trotz Hitze !

Wenn du die Stellen leicht mit einem Eisenrechen ankratzt und noch vorhandenen Samen
oder Nachsaatrasen (gibt es in Dosen) einsähst und dann ganz dünn mit
Erde bestreuhst (nicht zu dick, Rasen ist ein Lichtkeimer) und
morgens und abends gut wässerst, müßte es eigentlich gut klappen.

Ich drück Dir den Daumen
ehrsam

Was möchtest Du wissen?