wie bekomme ich einen unangenehmen geschwollenen lympfknoten am hals weck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Weck?"

Das schafft nicht mal ein Arzt. Aber Du kannst es mal mit Abstinenz versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die Frage eben bereits beantwortet, aber das mit den Drogen is neu.

Geh zum Arzt, dieser steht unter schweigepflicht und die Polizei darf nicht erfahren dass es Drogen waren, also dich hat in diesem Bezug nichts zu erwarten.

LK, hmm s.... drogen gekauft mit Krankheitserregern ?

Lass dich untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?