Wie bekomme ich einen Studienplatz, obwohl meine Chancen nicht gut stehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt es keine "Tricks". Aber bedenke, das "die Karten jedes Jahr neu gemischt werden". D.H jedes Jahr gibt es einen neuen NC. Daher würde ich es immer probieren. Vielleicht klappt es ja doch im Nachrückverfahren oder im Losverfahren. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yingfei
24.05.2016, 11:39

Eine Studienplatzklage kann man auch in Erwägung ziehen. Von diesem Weg würde ich aber eher abraten, da Zeit und Kosten intensiv!

0

wenn es unbedingt der Studiengang sein muss und unbedingt diese Uni...dann bleibt dir nichts anderes übrig, also auf das Losverfahren zu hoffen oder halt Wartesemester zu sammeln...Sorry,aber so ist das entweder du musst flexibler sein,was die Stadt oder den Studiengang angeht (wechseln kann man später immer noch,Hauptsache du wärst erstmal drin...) oder du musst halt warten...

und ich bin der Meinung dass es nun auch nicht sooo schlimm ist,Wartesemester zu sammeln...Es gibt ja viel nützliches was man in der Zeit machen kann...und evtl. denkst du dir in der Zeit dann schon okay ich könnte mir doch etwas anderes noch vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schauen, ob es den Studiengang in ähnlicher Ausführung an einer anderen Uni gibt. Wechseln zur Uni Köln kannst du später immer noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von radunkel
24.05.2016, 11:07

In diesem Fall ist das leider keine Option.

0

An einer anderen Uni anfangen und dann versuchen zu wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?