Wie bekomme ich einen Sitzplatz neben meinem Traummädchen in der Schule?

5 Antworten

Darf man fragen, was genau du dir davon erhoffst, neben ihr zu sitzen? Meiner Erfahrung nach bist zumindest du dann die ganze Zeit vom Unterricht abgelenkt - einfach nur weil du neben ihr sitzt.

Du kannst sie natürlich fragen (siehe warmerzucker's Antwort). Aber meines Erachtens nach ist es wenig sinnvoll, ihr ihre Freundinnen 'wegzunehmen' indem du dich neben sie setzt. Ich denke nicht, dass du damit deine Chancen bei ihr steigern kannst.

Aber hey! Vorschlag zur Güte: Warum nicht einfach so ganz oft was mit ihr unternehmen? Die Pausen gemeinsam verbringen, ins Kino gehen, ein Eis essen, in die Kinderdisco gehen und ein bisschen zusammen abfeiern, einen DVD-Abend machen... SORRY... BluRay-Abend *hust*...

Ich denke, damit kommst du viel weiter bei ihr. Und denk dran. Der Unterricht (wenn auch sicher oft langweilig und doof) ist ein Geschenk an euch. Ihr habt das Privileg, ganz viel lernen zu dürfen ohne dafür einen einzigen Cent bezahlen zu müssen. Das ist nicht überall auf der Welt so. Nutze die Zeit und nimm so viel mit wie du kannst. Sonst bereust du es womöglich eines Tages. Deshalb mein Tipp an dich: Konzentriere dich im Unterricht auf den Lehrer, und in der Freizeit und in den Pausen auf deinen Schwarm. Und vergiss nicht, auch deine anderen Freundschaften zu pflegen.

Liebe Grüsse und viel Erfolg
greenvbuser

Danke ;)

Ich will mich ja neben ihr setzen aus mehreren Gründen:

1. Neben ihr kann ich mich mehr konzentrieren als neben meinen Kumpels  (Ich bin mit ihren Freundinnen relativ gut befreundet )

2. Ich will nicht dass sie sich neben meinen Kumpel setzt  (Den sie mehr mag als mich, denke ich)

3. Ich will ihr im Unterricht ein bisschen helfen da sie nicht so gut in der Schule ist 

1
@Zitrone1251

Tja, dann empfehle ich tatsaechlich warmeryuckeräs Antwort. Denn von allein wird sie nicht darauf kommen ß jedenfalls nicht, ohne dass du Dinge tust, die du besser nicht tun solltest (wie z.B. Hausaufgaben für sie erledigen, etc.)

Also viel Erfolg :D

0

Hallo Zitrone1251!
Vielleicht kannst du mal unter 4 Augen mit einer ihrer Freundinnen reden? "Du, Lisa? Wäre es für dich okay, wenn ich dieses Halbjahr neben Sophie sitzen würde?", und dann erläuterst du vielleicht auch, dass es dir sehr am Herzen liegt, wenn Sophie von eurem Gespräch nichts erfährt. Naja, vielleicht ist das auch eine schwachsinnige Idee, aber ich versuche zu helfen, wo ich kann! :)
LG

Hi, 

wenn ihr schon über WA oder Facebook schreibt kannst du ja vielleicht fragen, ob sie schon einen Sitznachbar hat. Und, dass du es eben noch nicht weist. Dann kannst du sie indirekt Fragen, ob sie neben dir sitzen möchte.

Mfg

Was möchtest Du wissen?