Wie bekomme ich einen penetranten Geruch aus dem Trockner?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Ahnung, ob es hilft, aber du könntest eine Sprühflasche nehmen und Essig verdünnt mit Wasser hinein füllen und die Trommel damit einsprühen. Übler Geruch kommt meistens von Keimen und Bakterien und Essig sollte diese größtenteils abtöten.

Und später dann halt normal mit Wasser und Spülmittel oder Allzweckreiniger auswischen.

Ist eventuell im Wassertank Schimmel?

Je nach Modell und Hersteller musst du gucken wo bei deinem Trockner der Luftkühler ist. Dieser muss ab und an gereinigt werden. Das ist deutlich zu spüren wenn er gesäubert wurde. Ich war schockiert was da alles drin hing als ich ihn das erste Mal herausnahm.

Den Wassertank muss ich nach jedem Vorgang entnehmen und das Wasser auskippen. Ich sehe dunkle Flecken, aber wegen der kleinen Öffnung, in der nur das Wasser entweichen kann, komme ich mit nichts weiteren an den Wassertank, um es von innen säubern zu können.

0
@LeuchtturmLiebe

Darum ja in die Bedienungsanleitung gucken. Luftkühler ist bei mir z. B. unten hinter der Sockelleiste.

0

mal in die abluftschächte schauen die von der trommel zum flusensieb gehn.da bilden sich ablagerungen mit der zeit.sicher etwas mühsam die schrauberei aber danach sollte es weg sein

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Wie bekomme ich einen penetranten Geruch aus dem Trockner?

.

Am einfachsten: Indem Du dir Tür des Trockners öffnest.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe sozusagen meine Nase hineingesteckt und dann habe ich es gerochen. Nach dem Trocknen bleibt die Tür offen stehen.

0

Was möchtest Du wissen?