Wie bekomme ich einen Brandfleck in einem Holztisch wieder weg?

5 Antworten

Vergiss es, das musst du beichten. Jeder Versuch macht's schlimmer.

Das gibt mindestens 1 Jahr Hausarest.

0

Die einzige Möglichkeit ist ist abschleifen,aber mit ganz feinem Schmirgelpapier(mindestens 400er)Oder versuche es mal mit Akopatz,falls du welches da hast.Ansonsten,abwarten und Schimpfe kassieren und neuen Tisch kaufen.Gibt es keinen Sperrmüll in deiner nähe?

Hat der Tisch ein Furnier oder ist er ganz massiv? Und wenn massiv: ist er vollkommen unbehandelt (unwahrscheinlich), lackiert, geölt oder was? Gib mal ein paar Infos.

Zigarette gegen haut Brandfleck

Hallo :)

Am Wochenende ist einer ausversehn mit seiner Zigarette gegen mein Gesicht gekommen ca. so 3-4 cm unter mein Auge.

Ist ja jetzt ne Brandblase/fleck da sieht zwar bisschen blöd aus aber naja :P

Wollte euch fragen wie lange es dauert bis die Haut so sich neu Bildet ? Also wann das ganze ca. wieder weg ist ? bei mir heilt der sehr schnell irgentwie aber vielleicht auch nur weil ich jedes mal Bephanten drauf schmiere, meine andere frage ist bleibt es dann da für immer eine Narbe?

Mfg

...zur Frage

Angst vor einen Pickel!?

Naja, ich habe einen Pickel etwa über der Oberlippe und ich habe gehört wenn ich diesen ausdrücke dass ich dann eine Hirnhautentzündung bekomme. Da ich jetzt nicht so wild darauf bin wollte ich fragen, wie ich den Pickel möglichst schnell wegkriegen kann ohne das sich da eine Hirnhautentzündung bilden kann. Ich hoffe auf schnelle Antworten! :D

...zur Frage

Ahornholz Möbel für Außenbereich?

Hallo!! Ich habe gerade Gartenmöbel im Net gesehen die zum Verkaufen sind. Nur das Holz ist aus Ahorn. Ahorn gehört ja jetzt nicht gerade zu den Witterungsbeständigen Holzarten. Aber die Möbel würden zwar draußen stehen, aber unter Dach in einem Hüttchen also wäre es vor Regen und starken Sonnenstrahlen geschützt. Es handelt sich um einen Rustikalen Stil und der Verkäufer meinte diese Möbel wären unverwüstlich und eine Sache fürs Leben. Zu meiner Frage ... hält Ahorn wirklich soviel aus und verfärbt es sich nicht zu arg mit der Zeit? Oder fängt Ahorn recht schnell an zu gammeln und wird Morsch? Oder mit was kann man so etwas einlassen um Jahre Freude an den Möbeln zu haben. Ich würde mich sehr freuen wenn ein paar Fachmänner Betreff Holz mir eine Auskunft geben könnten. Klar man könnte auch andere Holzarten die Witterungsbeständig sind nehmen, aber da man dann doch gleich gut das doppelte oder sogar dreifache Bezahlt dürfte klar sein. Bei diesen Möbeln wäre das aber eine diverenz von 2000-3000€ bei mir. Ich denke mir da dies eh überdacht ist tut's da nicht das Ahornholz auch? Oder ratet ihr mir davon ab und empfehlt mir doch tiefer in den Geldbeutel zu greifen. Hab absolut keine Ahnung auf diesem Gebiet :(

...zur Frage

Brandfleck auf Holztisch! Wer weiß Rat?

Vom gestrigen Essen mit Freunden blieb leider ein häßliches Souvenir zurück: Ein Brandloch von einer Zigarette mitten auf meinem schönen Holztisch.

...zur Frage

Wo kann man einen massiven Holztisch lackieren lassen? Preis?

Haben einen Holztisch, den wir gerne in der Farbe ändern würden. Abschleifen können wir das natürlich selber, aber wo kann man den Tisch am besten und günstigsten lackieren lassen?

Vielen Dank für die Hilfe

...zur Frage

Helle Flecken/Verfärbungen aus Holz entfernen

Hallo,

ich habe ein Schmuckkästchen aus dunklem Holz, bei dem sich das Material leider an den Rändern etwas verfärbt hat. Hier sieht das Holz trübe und milchig aus. Leider habe ich keine Ahnung, woran es liegt, ob es mal mit ner falschen Politur behandelt wurde, oder einfach gealtert ist. Ich würde dieser Verfärbungen gerne weg bekommen, möglichst ohne abschleifen und neu lackieren. Gibt es da ein gutes Mittel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?