wie bekomme ich einen baby kackfleck aus dem teppich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt richtige Teppichreinigungsmittel, z.B. von Vanish. Erst mal das Gröbste wegmachen. Dann das Reinigungmittel in die Fasern einarbeiten, einziehen lassen, entfernen. Bei Bedarf widerholen. Geruch mit Raumspray und Lüften entfernen.

Wichtig: Das Reinigungsmittel sollte deinen Teppich nicht angreifen! Teste es vllt. erst mal an einer leicht zu kaschierenden Stelle.

Deine Ausdrucksweise finde ich auch etwas krass.

Man kann sich auch versuchen normal auszudrücken, dass alle kapieren worum es geht, ohne so ne Worte zu nutzen.

Nun aber zur Frage:

Ich würde es zunächst mit gewöhnlichem Teppichspray ( z B Sapur ) wegmachen.

Und bei Teppichboden is es immer gut, einmal im Jahr mit nem Hochdruckreiniger alle Räume mit Teppichboden zu säubern.

Ich weiss nicht genau wie das Gerät heißt, man kann es zum Teppich und Polster reinigen nutzen, kann es bei dem Laden " Ihr Platz " kostenlos leihen, man muss nur das Shampoo im Laden mitkaufen.

Da kriegt man auch alte Flecken mit raus, der Teppich sieht im Nachhinein aus wie neu. Man sieht dann, was alles aus dem Teppich gesogen wurde, das Shampoo wird mit Wasser vermischt, ins Gerät eingefüllt und dann bearbeitet man den Teppich, im Nachhinein gut lüften und trocknen lassen.

Gerade bei einem Kleinkind würde ich dafür sorgen, dass das so 1-2 Mal pro Jahr mit Teppich in der Wohnung gemacht wird.

Laminat oder PVC kann man ja dagegen gut feucht wischen.

nimm waschpulver , schütt es auf den fleck und befeuchte es ein wenig und reib es ein, danach lässt es einwirken und dann machst es weg

tut mir leid ich weiß die Antwort nicht aber ich finde die frage einfach geil

Was möchtest Du wissen?