wie bekomme ich eine reine schöne haut?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In erster Linie ist das Erscheinungsbild der Haut Veranlagung. Man kann aber auch viele Tricks anwenden:

  • nicht rauchen

  • nicht zu viele Süßigkeiten

  • viel Wasser trinken

  • jeden Tag ein Glas Buttermilch

Dann gibt es noch ein Hausmittel mit erstaunlicher Wirkung!!! Und zwar wirkt es Wunder, wenn Du Dir morgens die Haut mit Eigenurin einreibst. Ich höre jetzt viele Mädels entsetzt aufkreischen....;-) Dann schaut mal unter "Urea" bei google nach. In den teuersten Hautcremes ist... richtig...!!!! Harnstoff!!! Wichig ist, dass Du den Mittelstrahl des Urins auffängst, denn in den ersten paar Tropfen sind noch zu viele "Schadstoffe". Dann einen Wattebausch eintunken und etwas von der Flüssigkeit in die Haut einreiben. Wenn man so lange einmassiert, bis die Haut wieder trocken ist, riecht man auch nicht!!!! Hinterher kann man noch eine einfache Creme auftragen. Ich mache das schon seit einigen Jahren und werde meistens 10 - 15 Jahre jünger geschätzt!

gegen diese kleinen Mitesser hilft ein gesichtsdampfbad, das öffnet nämlich die Poren. probiers mal aus (da findest du im Internet genug anleitungen) deine Haut ist danach weich, hilft aber natürlich nicht gleich nach einem mal, musst du schon öfter machen.

tägliche waschpeelings oder waschgel täglich morgens und abends (vllt auch mittags, je nach bedarf) benutzen. Bei mir hats geholfen ;) Ich habe von Bebe young care lemongrass waschpeeling gegen fettige haut, das benutze ich morgens und das hält bis mittags. nach der schule nehme ich dann manhattan clearface (ist so eine eigenmarke von rossmann glaub ich`, so eine blaue tube) waschgel (also kein peeling) und das ist echt gut und erfrischt und säubert die haut... und abends benutze ich bebe peeling das aus creme und blauen küglechen besteht und das beruhigt und reinigt die haut ...lg Alex

Teebaumöl (gibts in der apotheke) hilft gegn die Pickelchen. Wenn das bei dir nicht so viel hilft dann geh mal zum Hautarzt,. Das hört sich jetzt vielleicht ein bisschen erschreckend an aber er gibt dir ein Mittel dass genau zu deiner Haut passt und damit verschwinden die Pickel auch. Achso und noch eins: icht daran herumdrücken sonst hast du wernn du größer bist viele unschöne Narben auf der Stirn.

hmmm also bei pickeln hilft teebaumöl, ansonsten wenn du schminke benutzt IMMER mit gesichtswasser reinigen (von bebe oder so) oder halt so neutrogena

Nicht mit seife!!!

halt so pflegecremes und peelings aber wenn du das zu oft machst reizt das die haut

LG Tomaatoox3

Was möchtest Du wissen?