Wie bekomme ich eine Erkältung ganz schnell weg?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

So schnell kriegst du eine Erkältung nicht weg. Es gibt zwar Medikamente, die die Symptome lindern, aber wenn du morgen gesund sein willst, brauchst du schon Zauberei. Der Husten wird auch noch mehrere Tage anhalten, mit Hustenlöser oder Hustenstiller kannst du ihn ein bisschen lindern. Nasenspray hilft gegen geschwollene Schĺeimhäute, aber nicht gegen den Schnupfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwiebelsaft.. Ist gut gegen husten.. Und viel trinken.. (tee) u schlafen.. Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

😕 Du hattest bereits einige Antworten zu deiner Frage von vor ein paar Minuten erhalten. Diese wurde entfernt. ( GF Richtlinien beachten - Mehrfachbeitrag)

Viel trinken, Wasser oder heißen Tee, eventl. eine heiße Brühe.

Zur Apotheke, dort die Beschwerden schildern, einen Hustenlöser kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

altes hausmittel von mir,abführpillen da stellst du das husten sofort ein,lach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es mit normalem Hustensaft und Vitamin C Tabletten versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tee, honig mit zitrone, schleimlöser und tabletten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ruhe dich aus und Schlaf, dass du morgen wieder gesund bist.

Gruß
Burger3354

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Apotheke beraten lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt die acc .... da bekommst du den sehr schnell weg .... löst Schleim .... 2 Tage dauert sowas ....halt bei reizhusten oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuMe3016
12.02.2016, 09:54

ACC ist Hustenlöser bei produktivem Husten (also verschleimten Atemwegen). Hustenstiller benutzt man bei trockenem Husten (Reizhusten). Die zwei dürfen nicht verwechselt werden, da kontraproduktiv.

0

Was möchtest Du wissen?