Wie bekomme ich ein Tischgestell aus Chrom wieder glänzend?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich reinige meine Edelstahl(Hochglanz) mit grünem Handschuh und Trockentuch streifenfrei von Jemako. Bei meinem gebürstetem Edelstahl nehme ich etwas Zitronenbalsam dazu. Geht spitze und schnell. Gruß MySpatzel

Es gibt Chrompflege im Autozubehörhandel in Tuben, die reinigt, beseitigt die (Rost)flecken und schützt auch wieder die Oberfläche.

Das Ganze benötigt natürlich jede Menge Körpereinsatz.

Ich kann nur never Dull empfehlen, und die Dose ist nicht schwarz, außer das wurde in den vergangenen sechs Monaten geändert.

empfehlen kann ich dir da eine schwarze blechdose. das zeug heißt "nevr dull" und ist eine watte mit schleifpaste. geht ganz gut.

auch die alupolitur von dr.wack (grüne schachtel) ist gut.

beides wiegesagt beim autozubehör.

oder stahlglanz glänzend bei den putzmittelchen.

Im Autozubehörläden (z.B. ATU) oder auf der Tanke findet man ganz brauchbare wie schonende Polierpasten für Chrom.

Was möchtest Du wissen?