Wie bekomme ich ein schlechtes Gewissen / Gewissen "verloren"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne dein Problem ein wenig. War früher genauso darauf. Nur Geld konnte ich irgendwie nie stehlen. Keine Ahnung warum. Mittlerweile ist das allerdings anders. Ich habe mich vor ca. 4 Monaten Gott geöffnet und er hat wahre Wunder in mir bewirkt und das in so einer kurzen Zeit. Auch mein Gewissen bekomme ich Stück für Stück sozusagen wieder. Du musst verstehen, dass der Teufel auf jeden einen großen Einfluss hat, der nicht Gott folgt. Auch auf Menschen die Gott Folgen hat er Einfluss, allerdings wissen wir gläubige Christen was recht und was unrecht ist ganz genau, weil der Heilige Geist in uns wohnt der Gott uns geschenkt hat. Es ist nicht immer leicht dem Teufel zu widerstehen und immer das Richtige zu tun. Aber Gott ist gütig. Er vergibt uns das. Wir müssen es nur wollen. Ich kann dir nur sagen öffne dich Gott. Lass ihn in dir wirken. Lies die Bibel und lebe danach. Suche dir eine christliche Gemeinde, einen Brüderkreis am besten. Lass nicht zu, dass der Teufel dich weiterhin besitzt.

Nimmst du Medikamente gegen deine Angststörungen,Depressionen & deine Borderline störung? wenn ja dann ist das "normal" durch die Medikamte ist dein Gewissen nicht mehr so da wie es sollte, ich bin kein Psychologe und weiß es nicht genau, aber ich Informiere mich seit längerem über das thema

nashirn 24.02.2017, 22:58

Ich nehme einiges an Medikamenten. Viel zu viel eigentlich

0
Schlaubirne96 24.02.2017, 23:02
@nashirn

Dann musst du dich daran gewöhnen, ich denke ja du gehst durch deine Depressionen zum psychologen etc. frag da am besten nochmal nach, ich bin wie gesagt kein Profi aber das liegt halt echt an den Medikamenten

0

Ein schlechtes Gewissen hast Du schon, sonst würdest Du das nicht schreiben.

Wenn ich das richtig verstehe, sagt dein Verstand das eine und deine Emotion sagt... ja, was denn? Nichts? Oder nicht genug? Macht das gewissenlose Handeln Spaß? Ist es aufregend? Oder nichts? Warum handelst du so und nicht anders? Irgendein Motiv muss doch vorliegen, das schwerer wiegt als der Verstand mit seinen Überzeugungen?

Was möchtest Du wissen?