Wie bekomme ich ein reines Gesicht in einem Monat? Kann ich das schaffen?

3 Antworten

versuche es mal mit einer gesichtsmassagebürste. die sind gar nicht so teuer (im dm z.b. für 1,75 oder so) und ich finde, das bringt schon was. ob das bei großen poren was nützt, weiß ich nicht, glaube aber eher nciht, aber ich finde, die haut wird dadurch etwas reiner. über nacht sind die pickel dann aber auch nicht weg.

Hallo lovemyhny,

Pickel entstehen häufig dort,wo die Haut fettig ist,weil durch die vermehrte Talgdrüsen Produktion die Poren verstopfen.

Wenn Du eine leicht fettige Haut um die Nase hast,kann es sein,dass Du eine Mischhaut hast,denn die Mischhaut ist eine Kombination aus:

  • trockener und fettiger-oder-normaler und fettiger Haut!

Jeden Morgen die Haut mit einem "Peelingbad" zu reinigen ist zu viel,dadurch entziehst Du der Haut jedes Fett und sie trocknet aus und spannt!

Du darfst Deiner Haut nicht zu viel Fett entziehen,denn dadurch produziert sie immer schneller neues Fett nach,richtig ist einen Ausgleich zu schaffen.

Deine Pflege Produkte sollten auch keine Chemie enthalten,denn sie reizt und belastet die Haut,geeigneter sind Pflege Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen,bekommst Du in jedem Drogerie Markt ( Aok,Lavera,Alterra,Weleda.....).

Ob Du in einem Monat eine total reine Haut haben wirst kann ich nicht voraussagen,aber ich habe einen Tipp zur Pflege der Mischhaut geschrieben,vielleicht hilft er Dir ein wenig weiter?

http://www.gutefrage.net/tipp/die-pflege-der-mischhaut

Gruß Athembo

Probiers mal mit 》Totes Meer Peeling《 bekommst du in jedem Drogerie Geschäft das ist echt gut und sehr zu empfehlen :)

Wasche meine Hände zu oft?

Ich wasche mir die Hände zu oft Meine Haut platzt schön und ich wollte ich euch fragen wie ich damit am besten aufhören kann.

...zur Frage

Nach Nasenop: Porenproblem, starkes schwitzen

Hey Leute, bin jetzt ca. 2 Monate post Op und meine Haut auf der Nase ist eine Katastrophe. Das schlimme an ihr ist dass die nonstop fett ist, ja fast im fett badet während der Rest des Gesichts komplett trocken ist. Das blöde ist , ich fühle es nicht wenn meine Nase vom Schweiß nass ist... Also : meine Haut ist noch komplett belastet , was kann ich dagegen tun ! ich wasche regelmäßig mein gesicht und schrubbe die nase mit einer Gesichtsbürste (nicht zu oft ;) ) doch kurze zeit wieder : fett .

...zur Frage

Ist das okay oder eher nicht?

Reicht auch einfach nur Reinigungsmilch für Gesichtspflege und dannach noch eine Gesichtscreme? Weiß echt nicht.

So würde ich meine Haut beschreiben:

- etwas trockene Haut
- Kleine Pickel auf der Stirn
- Einpaar kleine Unreinheiten auf der Nase

...zur Frage

Fettige Haut am Dekolletee und Busen?

ich bin in der Pubertät.. und meine haut ist am Delolletee voll komisch, es fühlt sich an als ob ich da „gänsehaut“ hätte und das fettet auch. geht das wieder weg? meine nase fettet auch, mittlerweile sogar mein ganzes gesicht ein bisschen. ich benutze KEIN makeup (nur mascara und augenbrauen) und wasche mich täglich, ich hab auch voll feine und weiche haut, hatte auch nie probleme, pickel hab ich auch keine! deswegen stört mich das so.. was hilft dagegen?

...zur Frage

Woran erkennt man welcher Hauttyp man ist?

Hey also ich wollte fragen woran man erkennt welcher Hauttyp man ist ? Trockne Haut ,Ölige haut oder misch haut? Also ich glaub ich habe Trockene bis Misch haut ,da ich auch ne Trockne Kopfhaut habe ,ich habe relativ wenige Pickel ,aber sehr viele Mittesser auf der Nase .Habe oft Trockne Lippen.Würde mich sehr über ne Antwort freuen

...zur Frage

Soll man sein Gesicht gegen Pickel jetzt warm oder kalt waschen?

Ich hab mal gelesen kalt, weil dann der Talk besser abfließt. Und dann hab ich gelesen warm, weil sich da die Poren öffnen. Na wat denn nu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?