Wie bekomme ich ein pferd an die hand?

6 Antworten

erstmal kommt das auf die Pferde an!!Reite viel Wendungen!!Leg mal das Tempo zu und nehm wieder zurück!!!Und spiele immer mit deiner inneren Hand !Nehm ein bisschen an und lass wieder locker(den Zügel)!!Reit viel Wechsel von schritt,Trab...!!!Vielleicht hilft das ja!Aber bei Schulpferden Z.B ist auch sehr schwierig!!Ich kenne das Problem! lg :)

du musst erstmal sehr gut sitzen, also gute schwingenden hüfte haben damit du auch mit kreüzhilfe treiben kannst. araber sind ja schwerieg. habe eine stute und nicht jeder kann sie reiten. ist vom deinem sitzt sehr anhängig. araber lassen sich nicht runter riegeln, und das wäre auch nicht richtig. das pferd muss von hinten nach vorn kommen aus der vorwärst-abwärst stellung des hals. also in anlehnung kommen, an dein hand vertrauen aufbauen. suche dir einen richtigwn reitlehrer. so kann man das nicht in worte gut erklären, da reiten sehr aus gefühl, köper und konzentration aufgebaut wird. zumindest reite ich so, seit 60 jahre. taktreinheit ist höchste gebot..

Okay danke erstmal also ich glaub mein größtes problem is dass ich zu viel wieder nachgebe dass der zügel schlackert...ich werds ausprobieren :)

Moralisches Dilemma - In 2 Reitställen reiten - wie mache ich das ohne jemanden zu verärgern ?

Hallo liebe Community, zurzeit reite ich in einem privaten Stall in dem ich keinen richtigen Reitunterricht bekomme. Ich helfe dort im Stall mit und kann dafür reiten und auch ab und zu auf Turniere gehen. Da ich aber auch weiter kommen möchte habe ich mich entschlossen zusätzlich noch in einer Reitschule 1 mal die Woche Reitunterricht auf Schulpferden zu nehmen. In den privaten Stall möchte ich aber trotzdem noch 1 mal die Woche gehen, weil mir die Menschen und Pferde ans Herz gewachsen sind und ich gerne weiterhin auf Turnieren reiten würde, was in dem anderen Schulstall nicht möglich ist. Das Problem ist jetzt das ich nicht weiß, wie ich es dem Besitzer von dem Privatstall und dem Reitlehrer vom Schulstall sagen soll, weil ich Angst habe das einer oder beide böse auf mich sind. Wärt ihr als Besitzer des Privatstalles sauer, wenn ich noch wo anders  Reitunterricht nehme oder wärt ihr als Reitlehrer des Schulstalles sauer, wenn ich mit den Pferden anderer Leute für einen anderen Verein auf Turnieren reite ? Was meint ihr dazu ? Ich möchte gerne in beiden Ställen reiten aber keinen von beiden verärgern.

PS. Bei dem Privatstall reite ich seit 3 Jahren und bei dem Schulstall hatte ich eine Probestunde und fange dort nächste Woche richtig an.

...zur Frage

Anmeldung zum Turnier

Was bedeutet SOS unter Disziplin? Und was bedeutet S0 S6 WB unter LKL/Art? Was ist der Unterschied zwischen Pony Dressurreiter WB Übergänge und Pony Dressur WB (E 3)? Auch bei Pony Dressurreiter WB Übergänge steht da keine Aufgabe wie E3 oder so. Was bedeutet das? Danke :))))

...zur Frage

Mein Pferd geht immer in aussengalopp was tun?

Hallo mein Pferd hat Probleme auf der linken Hand. Egal was ich mache es geht immer in den falschen Galopp auch aus einer volte geht er in den falschen Galopp. Er ist ein ca. 1,70 großer Hannoveraner. Auch auf der Linken Hand ist er sehr verspannt. Was habt ihr für Tipps? Und guten reitunterricht habe ich schon aber ich möchte mir noch gerne ein paar Tipps von euch anhören.

...zur Frage

qualifizierte Reiterferien?

Hallo, ich habe vor nächstes Jahr bestenfalls in den Osterferien Westernreitferien zu machen. Das Problem: Ich möchte keine Ferien, wo man zwar jeden Tag reitet, aber das dann eher so Ponyreiten ist (draufsetzen, bisschen rumhoppeln, evtl. mittelmäßiger Reitunterricht und ein paar Spiele, etc.). Ich will mich wirklich verbessern. D.h. Reitunterricht der wirklich was bringt, guter Reitlehrer und Tipps; vielleicht sogar mit bisschen Bodenarbeit-, Horsemanshipmöglichkeiten, etc. Natürlich nicht so ernst, also mit Spaß, aber Reitferien, in denen ich etwas lernen kann. Eventuell (wenn es nicht zu weit weg ist) wohin ich mein eigenes Pferd mitnehmen kann.

Vielleicht wisst ihr ja etwas, oder habt Tipps für mich, wo ich so was finden kann.

...zur Frage

Reitunterricht - wieviele Longenstunden nötig?

Hallo, Ich reite seit gut über 1 Monat 1x die Woche. Befinde mich noch in den Longenstunden und frage mich welche Faktoren entscheiden, dass ich über die Longenstunden hinaus komme um weiter zu lernen. Würde mich über hilfreiche Kommentare freuen, die mir ein ungefähres Maß demonstrieren. (Ich bin laut Reitlehrer keine Katastrophe) Mit freundlichen Grüssen, Happylady

...zur Frage

Trainerlizenz Reitsport?

Mein Reitlehrer ist Trainer C. Was bedeutet das C? Gibt es zum Beispiel Auch Trainer A/B/C/D/etc. ? Wofür stehen die Buchstaben?

Freue mich auf Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?