wie bekomme ich ein marmeladen glass auf?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Mit einem Teelöffel solange den Deckel nach aussen biegen bis die erste Luft raus ist. Danach geht es bequemer auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm ein stumpfes Küchenmesser, oder das stumpfe Ende eines kleinen Kaffeelöffels und schiebe es unter den Rand und bewege es etwas. Dann kommt Luft hinein und der Deckel lässt sich easy aufdrehen. Aber vorsichtig sein. Ich übernehme keine Verantwortung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich nehme ein messer und stecke es in den zwischenraum von glas und deckel an der seite dann ein kleines bischen hebeln normalerweise hört man dann ein leichtes zischen oder du haust mit dem messerrücken auf das glas und durch die delle wird das vakuum unterbrochen viel erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glas auf den Tisch stellen. Dann nehm ein spitzes Messer und setzte es senkrecht auf die Mitte des Metalldeckels. Mit der linken Hand hälst du das Messer am Griff fest. Mit dem rechten Handballen schlägst du ganz leicht, von oben auf den Griff. Das Messer dringt durch den Metalldeckel und es zischt ganz leicht. Ein wenig Luft ist in das Glas gedrungen und hat das Vakuum ausgeglichen.

Lässig, mit lockerer Bewegung und ohne jeden Kraftaufwand sollte das Glas zu öffnen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du drehst das Glas um, stellst es NICHT umgedreht auf den Tisch sonder hällst es in der Hand und dann haust du einmal ganz feste auf den Boden von dem Glas und wenn es"plöp" gemacht hat dann drehst du es wieder um und kannst es aufschrauben!!

Viel Glück dabei Gilli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was immer klappt, ist, wenn du den Deckel mit nicht zu viel Kraft rundherum (also seitlich) auf eine Kante haust. Probier's mal aus. So machst du den Deckel nicht kaputt und es geht trotzdem. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von karlh1
24.06.2011, 09:16

Hauptsache der Deckel beibt ganz! :-))

0

gibt mehrer tricks

mit einem messer oder anderem spitzen gegenstand am deckel die luft rauslassen

das glas umdrehen und auf dem boden mit der flachen hand schlagen

kannst natürlich auch beides machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steck mal nen löffelstiel unter den deckel und dreh ihn minimal rechts/inks . wenn du es richtig machst sollte der deckel etwas luft ins glas lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit dem schraubenzieher den deckel leicht anheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... nimm das Glas und schlage den Deckelrand ganz leicht an die Arbeitsplatte in der Küche. Dann geht der Deckel so leicht auf das selbst die Oma das schaftt :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ein Loch in den Deckel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?