wie bekomme ich diesen Kerl aus den Kopf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme mal an Ihr habt zumindest "einmal miteinander"! Dazu muss man wissen - Sex, egal wie oft, ist ein wichtiger Bindungsfaktor in einer Beziehung. Und das wird auch auf hormoneller Ebene unterstützt.

Beim Orgasmus und dem Sex wird das Hormon Oxycotin ausgeschüttet – von ExpertInnen auch gerne als „Bindungshormon“ bezeichnet.

Auch ein anderes Hormon, nämlich Prolaktin, das ebenfalls nach dem Orgasmus von Frauen und Männern ausgeschüttet wird, stärkt die Paarbeziehung. 

Und wenn dieses innige Gefühl für einen Menschen mal da ist, dann kann man das nicht so wie bei einem Lichtschalter einfach ausknipsen! (Deshalb Mädels, seid vorsichtig, prüft uns bevor ihr ......)

Immer wieder hört man, um zu vergessen hab ich mich voll in die Arbeit gestürzt! Es klingt fast so wie eine Selbsttherapie! Unser Gehirn hat die Angewohnheit nie zu ruhen! 

Selbst wenn wir schlafen, ist es am "arbeiten"! Um zu vergessen muss man das "Gehirn" so sehr mit anderen Dingen beschäftigen, ja richtiggehend stressen, dass keine Zeit bleibt für´s "Nachtrauern"!

Am leichtesten kann man sicher vergessen, wenn Du jemand findest, der Dein Herz wieder "höher" schlagen lässt! - 

Das wünsche Ich Dir von ganzem Herzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je stärker man versucht jemanden zu vergessen, desto öfter muss man an ihn denken und desto schlimmer wird er in dein Gedächtnis "eingebrannt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habs gleiche Problem nur das ich ein Junge bin. Hab leider auch keine Antwort. :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?