Wie bekomme ich diese Haarfarbe mit Directions?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Haarfarbe gibt es auch ganz normal zum Färben. Das würde ich ehr nehmen, weil es dann auch viel länger hält. Sonst würde ich das erst mal ohne Blondieren mit der Farbe Violett probieren, aber nicht gleich alle Haare sondern nur eine Strähne (das Risiko, dass es schiefgeht ist zu groß) und wenn es nicht so wird, wie du dir das vorstellst, kanns du die Strähne blondieren und noch mal probieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyHungry
30.07.2016, 10:08

Hab mich verschrieben bei der Farbe: nicht Violett sondern Plum

0

Hab seit gestern ziemlich genau diese Farbe.Bin mit einem Dösschen Plum ausgekommen(Meine Haare gehen bis kurz unter die Brust und sind ziemlich voll)

Meine Grundlage war alledings ein Blond mit leichten Orange/Rosa stich,da ich vorher vermillion drin hatte.

solltest du relativ hell/gold/gelbblonde Haare haben sollte das aber hinkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dunkelbraune Haare hast musst du sie dir nicht aufhellen!
Ich hab auch dunkelbraun und wollte Lila, nur mein Fehler qar, ich hab blondiert und dann waren sie Pink

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir leider nicht bei den farbennamen helfen, aber wenn du deine Haare davor, um diese Farbe zu erreichen noch aufhellen musst, dann lass es echt! Du willst ja nicht mal nur ne Strähne, sondern alle Haare! Damit machst du sie dir total kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?