Wie bekomme ich diese Gebrauchsspuren von der Heizung?

...komplette Frage anzeigen Heizung - (Heizung, Reinigung)

7 Antworten

Hi, 

meistens kommt man in solchen Fällen mit herkömmlichen Reinigern nicht weit. Wenn der Schmutz noch relativ frisch ist, versuche es doch mal mit einem speziellen Fettreiniger oder einem Backofenspray. Bei hartnäckigen Verfärbungen hilft nur wie bereits erwähnt ein neuer Anstrich zum Beispiel mit geruchsneutralem und umweltverträglichem Acryllack. Den gewünschten Farbton kannst du im Fachhandel zusammenstellen lassen. Für das Streichen der Rohre und Halterungen verwendest du am besten einen Pinsel aus Naturborsten, für die Flächen eine Lackrolle. Der neue Anstrich auf einem Heizkörper mit Pulverbeschichtung hält oftmals bis zu zehn Jahre. 

VG Jürgen

Neu streichen mit Heizkörperlack

Kann ich das deckend überstreichen oder muss ich das vorher abschleifen ?

0

nimm einfach mal Waschpulverkörner als Scheuermittel und einen feuchten Schwamm.

Anschließend gut abwaschen - dann sollte der Ruß weg sein.

Größere Sorgen würde ich mir um das Parkett machen

Das Parkett steht hier nicht im Mittelpunkt.

Trotzdessen Danke 

0

versuch es mal mit einem fettlöser. sieht mir nach russ aus.

Versuche es mal mit Kunststoffreiniger vom Baumarkt.

Hast du es mal mit Putzstein versucht ?

Nein noch nicht , hab es mit Nagellack entferner probiert , fit, scheuermilch usw 

0

Etwas anschleifen dann mit einer Lackrolle lackieren.

Was möchtest Du wissen?