Wie bekomme ich die Pralinen aus der Form?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Aus was besteht denn die Form? Wenn sie nicht aus Silikon ist, musst Du evtl. die einzelnen Förmchen leicht einfetten.

Eine Nachbarin von mir macht ihre Pralinen selbst, die stellt die anschließend für eine ganze Nacht einfach in den Kühlschrank. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 

Du könntest sie leicht erwärmen. Dann lösen sie sich leichter aus der Form. Eventuell mit spitzem Messer um den Rand herumfahren. 

Für das nächste Mal empfehle ich Dir Silikonförmchen. Dort bekommst Du Deine Pralinen nach dem Erkalten, problemlos heraus. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell sie kurz in heißes Wasser, dann lösen sie sich ganz leicht.

Aber aufpassen, nicht zu lange, sonst wird es zu weich.

Beim nächsten Mal, am besten die form etwas fetten.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich unterstelle jetzt einmal, dass du den Schritt mit dem Polieren nicht gründlich genug ausgeführt hast.

Auch wenn es merkwürdig klingt, das Polieren ist, genauso wie das Temperieren einer der wichtigsten Schritte beim Hohlkörper gießen.

An schlecht polierten Stellen bappt die Kuv fest und geht nicht wieder ab.

Einfetten ist schonmal garnicht, das sind ja keine Kekse, und anwärmen und rausklopfen ebensowenig, dann wird die Oberfläche grau, und solltest du sie schon irgendwie gefüllt haben, vermischen sich Hohlkörper und Füllung.

Beim nächsten Versuch sehr gründlich Temperieren- Probe mit einem Löffelstiel machen. Länger als 5 Minuten sollte sie nicht brauchen um knackfest anzuziehen, dann klappt das auch mit dem Rausklopfen, weil sie sich beim Anziehen zusammenzieht.

Sie löst sich aber nur, wenn die Form super gründlich poliert worden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

form leicht von unten anwärmen. umdrehen und rausklopfen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hätte die Form vorher mit Trennspray eindieseln müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umdrehen, die rückseite mit warmen wasser begießen und bischen klopfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nächstes mal besser einfetten und jz drumherum schneiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?