Wie bekomme ich die leichte Übelkeit weg?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du solltest unbedingt was essen! Medikamente greifen den Magen an, kein Wunder also, dass dir übel wird!

Hast du MCP Tropfen zu Hause? Die helfen sehr gut gegen Übelkeit. Vomex und Gastrosil auch. Alternativ kannst du Ingwertee trinken.

Aber am besten wird es funktionieren, wenn du etwas isst. Trink zumindest eine warme Brühe, damit dein Magen etwas zu tun hat!

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneerose92
15.06.2011, 21:21

Wow Brühe muss ja Wunder wieken wenn es alle raten, danke!

0

Du hast schon zuviele Medikamente eingeworfen. Wenn du jetzt noch mehr nimmst, wirken die nicht mehr.Versuch mal eine Brühe zu trinken und stipp ein Brot darin ein.Dein Magen rebelliert schon gegen die vielen Schmerzmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal etwas Brühe oder ne Suppe zu essen (Brühe kannst du auch mit nem Strohhalm ziehen). Die muß ja nicht gekaut werden. Und nein, du solltest jetzt nicht zusätzlich noch was nehmen. Versuch Tee zu trinken, damit sich dein Magen erstmal etwas beruhigt und gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vmex gegen Übelkeit könntest Du nehmen.

Aber versuch es mal mit einer Brühe....das beruhigt den Magen......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hy, versuch, mit einem strohhalm dünne suppe oder joghurt zu dir zu nehmen, wenn du den strohhalm weit in den mund steckst, verteilt sich die flüssigkeit nicht so im mund und es tut nicht so weh. dann geht auch die übelkeit weg. auf nüchternen magen ist es jedenfalls nicht gut, die schmerzmittel zu nehmen. gute besserung! jumboa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf die notfallnummer von deinem zahnarzt an. Wenn er dir keine gegeben hat, Wechsel den Zahnarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

is doch normal, wenn du nix isst und noch antibitotika nimmst, dass dir dann nicht so gut ist. versuch was zu essen, was den magen nicht allzu sehr belastet und du auch runter bekommst. vielleicht suppe, oder aufgeweichten zwieback. damit du wenistens etwas im magen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser wären VomexA Zäpfchen,die belasten deinen Magen nicht.Leg dir ein Warmes,nasses Handtuch auf die Leber und ein trockenes darüber.3-4x wechseln,das hilft der Leber dein Blut zu entgiften,die Leber ist unser grösstes Entgiftungsorgan.Du kannst auch deine Wange kühlen,dann lässt der Zahnschmerz nach,Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dir von den Pillen schon schlecht ist, deutet das fast auf eine Vergiftung hin. Du solltst schleunigst einen Arzt aufsuchen.

Vomex wird dir auch nicht mehr viel helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneerose92
15.06.2011, 21:20

Aber das war die vorgeschriebene Menge :-/

0

Was möchtest Du wissen?