Wie bekomme ich die gelben Fragezeichen weg,beim Geräte manager?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh auf die Herstellerseite deines Notebooks. In der Download/Treiber/Driver-Sektion bekommst du alle erforderlichen Treiber für dein Gerät. Diese blind anhand einzelner Komponenten zu laden ist unsinnig, da sie in diesem Fall direkt mit dem Mainboard zusammen hängen.

Ich habe einen asus laptiop und bin auf der Homepage von asus, aber leider gibt es dort nicht alle Treiber. Würdest du mirhelfen??e

0

normalerweise findest du die Treiber beim Notebookhersteller. Davon gibt es viele, manche sind in einem Bündel, manche einzeln. Die wichtigsten sind Grafiktreiber, Soundtreiber, Chipsatztreiber, LAN-Treiber, WLAN-Treiber.

Also Chipsatz Treiber, LAN und WLAN gibts dort und Audio.

Ich habe aber gestern auch den modem Treiber runtergelasden und drauf GE,acht aber das Fragezeichen ist immer noch da.

0

Muss ich speziell für mein Modell einen Treiber suchen oder kann ich einfach einen asus WLAN Treiber nehmen?

0

Beim Laptop sollte eine CD dabeigewesen sein, wo alle notwendigen Treiber drauf sind. Ansonsten brauchst du einen anderen PC, der Internetzugang hat und packst dir die Treiber dafür auf einen USB-Stick.

Habe ich gemacht, hat aber bei einem Treiber nicht funktioniert.

0

Was möchtest Du wissen?