Wie bekomme ich die Entzündung weg, ohne eine Operation?

Hier ein Bild von meinem zeh  - (Schmerzen)

8 Antworten

Bade den Fuß in warmem Seifenwasser. Das nimmt die Entzündung.

Bessert es sich nicht, bleibt Dir nur der Gang zum Arzt. 

Ich habe schon seid 2 Jahre eine schlimme Entzündung am zeh.

Und Du bist damit nicht zum Arzt gegangen?

Wenn das so ist, dann kann ich nur sagen: Selber Schuld!

Gehe zum Arzt und laß endlich den Zeh behandeln.

Schmiere mal ein paar Tage Zugsalbe drauf die zieht den Eiter raus und dann Kamille Fußbäder machen. Vielleicht gehst du auch mal zu einer medizinischen Fußpflege.

Wundheilung nach Zeh-OP?

Ich war am Deinstag beim Chirurgen mit meinem eingewachsenen Zehnagel nachdem die Podologin nichts mehr machen konnte. (Der Zeh hat schon sehr geeitert habe mit Fußbädern versucht die Entzündung wegzubekommen - die Schmerzen waren dann aber so schlimm das ich zum Chirurgen musste)

Der Chirurg hat 1/3 vom Zehnagel entfernt und mir einen dicken Verband umgelegt. Er hat gesagt das ich den Verband in 2 Tagen also heute selber entfernen soll und das Blut abwaschen soll damit sich keine Kruste bildet - dann einfach ein Pflaster ummachen und dieses Täglich wechseln. Als ich heute den Verband abgemacht habe tat das schon ein wenig weh und sah auch eklig aus. Habe wie vom Arzt angeortned das Blut entfernt und entdeckt das da ein wenig eiter am zeh ist, ist das normal?

Schaut euch mal das Bild an und sagt mir eure Meinung.

...zur Frage

Pickel geht nicht weg?(keine kruste)?

Also es War mal ein Pickel. Jetzt ist da nur noch ein hubel der nicht mal weh tut und wo kein Eiter drin ist. Da ist denke nur Wasser drin. Es bildet sich keine Kruste drüber. Soll ich das Wasser ausdrücken, damit sich eine Kruste bildet und das endlich mal verheilt ? Hab das schon seit ner Woche

...zur Frage

immer wieder Entzündung in der Nase

Habe immer wieder eine kleine offene Wunde in der Nase die immer wieder Kruste bildet. Wundheilsalben, Teebaum Öl und auch HNO Arzt wissen nicht mehr weiter....was nun?

...zur Frage

Keine Periode mehr und extremen Haarausfall mit 13?

Hey. Ich bin 13 und habe seit ca. 4 Monaten extremen Haarausfall,oben am Kopf kann man sogar so "Stacheln" sehen,von den Haaren,die langsam wieder nachwachsen. Dazu kommt,dass ich meine Periode seit 3 Monaten nicht mehr bekomme. Ich habe sie seit ich 11 bin und sie kam seit Anfang an mit 2-3 Tagen schwankend immer regelmäßig. Nur eben seit 3 Monaten nicht mehr.Und schwanger bin ich auch nicht :). Mir ist auch oft schwindelig wenn ich aufstehe und ich habe oft Kopfschmerzen,ich leide auch unter Verstopfung.Mein Magen ist auch total empfindlich geworden.

Könnt ihr mir vielleicht irgendwie helfen,was ich tun könnte?

...zur Frage

Was kommt nach dem Tod?

Gibt es wirklich sowas wie Karma? Ist es vollkommen egal, was wir in diesem Leben machen? Wer behauptet eigentlich, dass so etwas wie Respekt und Vernunft wichtig sei? Der Stärkste überlebt.

...zur Frage

Schürfwunde Heilung oder Entzündung hab jetzt mal das Pflasta weggelassen es bildet sich aber keine Haut sondern eine Art Kruste?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?