Wie bekomme ich die E-mailumleitung im Outlook raus? HILFE =(

2 Antworten

E-Mail-Umleitungen in Outlook laufen normalerweise über den Regelassistenten: Menüpunkt "Extras" anklicken, dann "Regeln und Benachrichtigungen". Dann das Häkchen bei der für die Umleitung verantwortlichen Regel rausnehmen (Regel ist dann deaktiviert) oder Regel markieren und auf Löschen klicken (Regel ist komplett gelöscht). Auf "OK" klicken, Fenster schließen. Fertig!

Suuuuper vielen Dank !!

0

Irgendwann hast Du Dir ja zur Umleitung eine Regel erstellt. Genau diese Regel deaktivisiert Du wieder.

Aus dem Hilfe Menü (Funktionstaste 1) Klicken Sie im Navigationsbereich (Navigationsbereich: Die Spalte auf der linken Seite des Outlook-Fensters, in der Bereiche wie "Verknüpfungen" oder "E-Mail" sowie die Verknüpfungen oder Ordner innerhalb der einzelnen Bereiche enthalten sind. Klicken Sie auf einen Ordner, um die Elemente im Ordner anzuzeigen.) auf E-Mail. Klicken Sie im Menü Extras auf Regeln und Benachrichtigungen. Wählen Sie bei mehr als einem E-Mail-Konto in der Liste Änderungen in diesem Ordner anwenden den gewünschten Posteingang aus.

Aktivieren oder deaktivieren Sie in der Regelliste das Kontrollkästchen neben der Regel (Regel: Eine oder mehrere automatische Aktionen, die aufgrund von E-Mail-Nachrichten und Besprechungsanfragen vorgenommen werden, die bestimmten Bedingungen entsprechen, sowie sämtliche Ausnahmen von diesen Bedingungen. Regeln werden auch als Filter bezeichnet.).

Was möchtest Du wissen?