wie bekomme ich die Dehnungsstreifen weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dehnungsstreifen sind Risse im Bindegewebe, die bekommt man nicht mehr weg. Sie verblassen aber im Lauf der Jahre und sind dann nur noch als unauffällige dünne, silberne Linien zu sehen. Es hilft also nur Geduld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst einmal herzlichen Glückwunsch zu deiner Abnahme.

Die Dehnungsstreifen bekommst du leider nicht mehr weg, sie verblassen aber mit der Zeit und kleinere/schmälere sieht man später fast gar nicht mehr.


LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dehnungstreifen sind hautrisse, Narben. Sie verblassen mit der Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bio oil in der apotheke gegeb schwangerschaftsstreifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
02.11.2015, 16:32

Vergiss es. Hast du dir mal die Inhaltsstoffe angeschaut? Bi-Oil ist ein parfümiertes Öl, das könnte (ohne die Duftstoffe) immerhin hautpflegend wirken. Aber unter die Haut kommt es nicht, und es hat keinerlei Einfluss auf Risse im Unterhautgewebe. Reine Werbung, nichts dahinter.

1
Kommentar von Peatchi
02.11.2015, 20:46

schön und wie hat es meine Dehnungsstreifen, wo mein becken zu schnell gewachsen ist und die haut dort rissen ist geholfen?

0

Was möchtest Du wissen?