wie bekomme ich die beste Musik Qualität kbit/s

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind aber komische Bitraten.

Eine CD kann man als Wav rippen und ist üblicherweise mit 16 Bit, 44.1 Khz und als Wav 1411 Kbit/s gesamplet. Kovertiert in FLAC hat die Datei eine variable Bitrate von ungefähr 900 Kbit/s.

Der AAC Standard von Itunes hat so viel ich weiß 256 Kbit/s, aber ist besser als eine Mp3-Datei mit 320 Kbit/s. Die Audiospuren von Youtube ist glaube ich nur 192 Kbit/s (bin mir da aber nicht ganz sicher.

Wenn du die CD hast, dann solltest du sie in den verlustfreien Formaten Wav, Aiff oder FLAC rippen. Es kann sein, dass du dann den VLC-Player oder so brauchst, da der Windows Media Player z.B. kein FLAC abspielt.

Wenn du Musik runterlädst, dann würde ich dir Online-Shops mit eigener Formatwahl empfehlen. Musicload, Bandcamp, CDBaby und HD Tracks bieten zum Beispiel auch verlustfreie Downloads an.

Theoretisch kann man auch Vinyl rippen oder sich Super Audio CDs kaufen. Diese haben noch höhere Qualität. Ich habe z.B. auch einige Daten-DVDs, die mit 24Bit und 48 Khz gesampled wurden. Diese haben Bitraten von über 2000 Kbit/s. Allerdings gibt es nicht alle Alben auf solchen Datenträgern.

Aber den Unterschied kann man als Mensch eigentlich nicht mehr wirklich wahrnehmen. Ich sammle die Musik in FLAC, weil ich eben ein besseres Gefühl dabei habe, die Musik in so hoher Qualität zu besitzen.

Ich hab das Programm Virtual DJ und Leg halt öfters auf und so Was würdest du mir jetzt empfehlen Ich hab halt den Free Studio Manager youtube to Audio converter Dan hab ich mir mal ne zeit cd's gekauft und letztens par bei iTunes gekauft

Und will halt wissen was das beste ist Um am Ende halt das beste rauszuholen

Was möchtest Du wissen?