Wie bekomme ich die besenreisser an den oberarmen wieder weg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich weiß, hat man Besenreisser vor allem in den Beinen. Da gibt es dann Tipps, wie hoch legen - viel Bewegung, kalt abduschen etc und die deutliche Warnung, dass aus Besenreissern Krampfadern werden können.

Was das auf Deinem Arm ist, das kann ich nicht sagen. Und sehr wahrscheinlich auch kaum ein anderer hier. Aber ein Hautarzt kann das und der kann dagegen sicherlich was tun. Besenreisser können verödet werden und sollte es etwas anderes sein, wird es voraussichtlich auch dagegen etwas geben.

Frag bei medizinischen Fragen nicht Dr. Google, sondern geh zu einem realen Arzt. Hier hilft nur die analoge Welt wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

besenreisser bekommt man m.e. nur an den beinen und das ist venensache.

an deiner stelle würde ich es mal mit sanften bürstenmassagen probieren, das muss man dann aber über einen längeren zeitraum machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?