Wie bekomme ich die Angst weg alleine zu schlafen?

8 Antworten

Erstmal stell dir die Frage, warum du Angst davor hast und ob diese begründet ist. Dann Versuch da zu schlafen und nicht viel drüber nach zu denken. Vielleicht ein Zimmerwechsel? Oder du nimmst für die erste Nacht, dein Freund/ deine Freundin (je nachdem), dann bist du nicht mehr alleine und gewöhnst dich daran. Du solltest langsam aber wirklich lernen alleine zu schlafen, denn schließlich bist du in einigen Jahren auch alleine in einer Wohnung.

Überlege dir mal wieso habe ich überhaupt Angst in meinen Zimmer zu schlafen und danach denkst du was kann ich tun dass ich keine Angst mehr haben, und ansonsten rede mit deinen Eltern oder Grosseltern, dass ist sicher nicht peindlich, dafür musst du dich nicht schämen

Ich muss dir ehrlich sagen, ich hatte das gleiche genau das gleiche mit 13... (Bin immer noch 13. werde in einer Woche 14.) Ich war total extrem. Hatte totale Angst. Dann haben sich meine Eltern etwas gestritten und ich war sauer auf mein Vater und hab vor Wut bei mir geschlafen :D mir gedacht Yolo kommt her Ihr Geister... Mir egal, am nächsten Tag war ich immer noch sauer und habe wieder bei mir geschlafen danach ging es ich war nicht mehr sauer wollte aber weiter versuchen bei mir zu schlafen und das ging dann immer besser und seit dem schlafe ich immer bei mir (schon seit über nem halben Jahr.) Ist mir aber echt peinlich gewesen bin froh, dass ich das überwunden habe.

Wieso schaffe ich es nicht wo anders zu schlafen?

Ich bin weiblich (12) und kann immer noch nicht alleine in meinem Zimmer oder bei anderen Leiten z.B. Freunden schlafen. Wenn ich in meinem Zimmer schlafen muss, habe ich Angst vor Paranormalem und wenn ich bei anderen schlafen muss, habe ich Heimweh. Ich schlafe immer noch bei meinen Eltern im Bett und kenne es daher nicht, alleine zu schlafen. Im Sommer war erst eine Klassenfahrt, aber ich bin nicht mitgefahren wegen Heimweh und meine Freundin macht bald eine Übernachtungsparty😕. Wenn eine Freundin bei mir übernachtet kann ich schlafen aber alleine und woanders halt nicht😩 ich bin sehr überfordert und es ist mir sehr peinlich, was soll ich nur tun?

...zur Frage

8 jähriger mag nicht alleine schlafen!

Mein 8 jähriger Bruder mag nicht alleine schlafen. Er hat vor einfach allem Angst. Mal meint er, er würde grüne Monster Augen sehen, mal hat er Angst vor Spinnen die in seinem Zimmer sein könnten und und und .... Bis 5 Jahre hat er NUR bei meinen Eltern im Bett geschlafen, nicht mal daneben in einem extra bett wollte er schlafen .. Irgendwann hatten meine Eltern darauf keine Lust mehr und haben ihn jeden Abend in sein Bett gelegt .. Das hat auch soweit geklappt das er wenigstens eingeschlafen ist, aber jede Nacht gegen 1 Uhr wird er wach und rennt in das Schlafzimmer. Er rennt immer so schnell er kann, weil er selbst dann Angst hat. Wir haben schon alles versucht .. Wir haben ihn mit Licht einschlafen lassen ... mit kleinen Lichter, und auch das große haben wir angelassen ... Licht das Farben und Motive an die Wand wirft .. Hörkassetten ( selbst vor einigen Kassetten hatte er Angst. .. Lichterketten usw. Nichts hilft, er kann und möchte einfach nicht alleine schlafen. Hattet ihr das mit euren Kinder auch ? Hat sich das irgendwann gelegt ? Und was können wir noch machen, damit er endlich alleine in seinem Zimmer durch schläft ?!

...zur Frage

Ich kann nicht alleine Schlafen... Was tun?

Hallo, ich bin 12 und kann nicht alleine schlafen.. Ich schlafe jeden Abend bei meinen Eltern.. Heute ist es wieder soweit und ich kriege immer Angst und denke an gruselige dinge und mir läuft dann immer ein schauer über den rücken.. Was kann ich machen :(?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?