Wie bekomme ich den Rauchgeruch aus meinen Händen?!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Deshalb wollte ich euch fragen wie man den Geruch aus den Händen bekommt

Warum fragst du nicht lieber, wie man es schafft, wieder aufzuhören? Dass man als Raucher ziemlich sicher irgendwann an Lungenkrebs stirbt, ist dir schon klar? Wie alt bist du? Darfst du überhaupt rauchen? Das ist erst ab 18 erlaubt, nicht umsonst.

Wer in der heutigen Zeit nach der ganzen Aufklärung über die Folgeschäden von Rauchen überhaupt noch das Rauchen anfängt, dem ist doch nicht zu helfen. Findest du das cool, oder was ist da los? Kein Jugendlicher findet doch von Anfang an den Geschmack total super. Das ist doch eher das Gegenteil. Und trotzdem macht ihr das? Nur, um vor den anderen nicht blöd da zu stehen? Zeig doch mal Mut und sage: So Leute, ich werde nicht weiter an meinen Sargnägeln arbeiten, für mich ist jetzt Feierabend mit dem Rauchen. Das wäre eine gute Idee. - Das Rauchen vor den Eltern zu verheimlichen dagegen ist ziemlich unsinnig, denn die sind ja nicht dumm. Deine Mutter wäscht deine Wäsche, und spätestens dann wird sie es riechen. Oder fängst du jetzt an, deine Wäsche selber zu waschen?

http://media-cache-ak0.pinimg.com/originals/0e/e0/c9/0ee0c944262962ccc045be73dc3421fc.jpg

Mit ner Zigarettenspitze Rauchen...die "Röhrchen" die an den Filter gesteckt werden. Ich hab's mal ausprobiert musst dich dran gewöhnen...Problem ist nur: die zagarettenspitze richt nach Rauch😳

Ja das bringt's dann nicht :D trz danke ;)

0

Aufhören zu rauchen ;)
Nee Spaß (obwohl ...) Hände richtig gründlich mit Seife die am besten einen intensiven Geruch hat wäschen (gründlich meint überall an den Händen Fingerritzen, Nägel usw.)
Allerdings setzt sich der Geruch auch in deine Klamotten und in deine Haaren also viel Spaß beim wäschen und Klamotten wechseln :'D

Ich hab noch ne idee: zieh n einmal Handschuh an. Das funktioniert wunderbar, du musst nur den Handschuh entsorgen können:)

Bei mir hilft immer Hände waschen mit seife und mit ner guten creme eincremen

Hör auf mit der Qualmerei, dann stinken Deine Hände auch nicht mehr. - Der Gestank ist ja noch das harmloseste, viel schlimmer sind ja die Gifte im Tabakrauch. - Google dazu mit

infantologie rauchen inhaltsstoffe

klick da links auch an Risiken

und google mit

raucherportal krankheiten

So unangenehm das auch ist, im Grunde ist es hilfreich, dass Deine Eltern so gemerkt haben, dass Du qualmst, und dass sie davon offenbar alles andere als begeistert sind.

.

Falls Du aufhören willst mit der Qualmerei, lies meine ausführliche Antwort an EllaElla1994:

http://www.gutefrage.net/frage/effektivste-methode-mit-dem-rauchen-aufzuhoeren#answer125899089

Kannst Dich da ja mal unverbindlich reinklicken.

Hallo Danielo1909,

ich bin (leider) auch Raucher - muss es aber nicht "verstecken".

Und wenn meine Finger mal wieder so nach Rauch riechen und ab und zu mal gelblich sind, dann nehme ich eine alte Zahnbürste und bürste meine Finger mit etwas Zahnpasta.

Erstens gibt das einen frischen Minzgeruch, zweitens bekomme ich damit auch das Gelbe von den Fingern weg! Versuch's mal!

Ich hoffe, es klappt auch bei dir!

Liebe Grüße

ichausstuggi

Hi ichausstuggi ,

also aufs Hände waschen bin ich ja auch schon gekommen nur aber das mit der Zahnbürste war mir neu ;) danke dafür .

0

Händewaschen

Was möchtest Du wissen?