Wie bekomme ich den normalen schlaf rhyktmus wieder rein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Durchmachen und versuchen heute abend erst zu schlafen. Was nicht immer einfach ist, aber das ist wohl einer der einzigen Möglichkeiten, danach natürlich aufpassen einen richtigen schlafrythmus zu pflegen. Btw bin ich auch schon die ganze Nacht wach ^.^ und werde es genauso machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du trotz Müdigkeit einfach wach bleibst und zur gewohnten Zeit zb 23 Uhr schlafen gehst. Dann pendelt sich das wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst deinem Körper zu verstehen geben, dass du schlafen willst, sobald du ins Bett gehst. Mach am besten nichts anderes, auch kein TV schauen oder ein Buch lesen. Führe Rituale ein, die du jeden Abend vorm Schlafen gehen tust. Dauert eine Weile aber das klappt auf jeden Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal, wenn du eine Nacht wach warst, den darauffolgenden Tag auch wach zu bleiben. Also, dass du abends auch wirklich müde bist. Das sollte eigentlich was bringen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du mal müde bist, darfst du Tagsüber NICHT schlafen. Dafür bist  du dann abends müde und kannst dann da manchmal schlafen. Irgendwann ist der Schlafrhytmus da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schleppe dich durch den Tag, mache höchstens eine Stunde Mittagsschlaf. Leg dich abends zeitig ins Bett und stehe morgens auf, egal wie schwer es fällt. Der Körper holt sich schon den Schlaf, den er braucht.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cherrykirsch89
11.12.2015, 10:09

Also muss ich jetztwach bleiben bis heute abend?

0

Was möchtest Du wissen?