Wie bekomme ich den Geruch von Katzenurin aus dem Haus

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne das Problem nur zu gut und habe es jetzt im Griff. Alle Essigreiniger und Co. verschlimmern diese Gerüche. Ich mache folgendes. Als erstes - alles Waschbare in die Waschmaschine! Festsitzende 'Materialien der urinierten Stellen reibe ich mit Haarwaschmittel ein oder stelle eine Lauge damit her und wische damit mehrere Male, weiche ein oder je nachdem, um was es sich für Materialien handelt. Dann ist der Geruch gemildert, aber noch nicht weg. Dann sprühe ich mit einem Desinfektionsmittel = Hygiene-Spray von "domol" der Rossmann-Marke 5 - 6 x ein, richtig intensiv. Schon nach dem ersten Mal riecht es frisch. Ich sprühe trotzdem mehrere Male. Zum Schluss noch einmal mit "febreze Textilerfrischer". Nach jedem Spray trocknen lassen. Funktioniert auch bei Kunstleder Ich rieche dann nichts mehr. Es gibt nur ein Problem, die Katz riecht es immer und pinkelt wieder hin. Das muss vermieden werden. Wie, da ist Deine Phantasie gefragt. Ein Sofa musste ich entsorgen. Auf ein Neues an gleicher Stelle war das gleiche Problem, so dass ich Stubenausschluss verhängen musste. Aber Du hast sicher andere Ideen. Ich habe für den Notfall eine große dicke Plastikfolie darauf gelegt und darüber eine Decke, so dass ich im Ernstfall nur Decke waschen und Folie erneuern muss, denn auch die Folie ist versaut. Viel Erfolg.

Hallo Suloo,

wir hatten auch mal dieses Problem. Haben uns für den Reiniger "Biodor Animal" entschieden. Der Vorteil ist dass es keine Chemiekeule ist, sondern mikrobiologisch wirkt. Da drin sind also Mikroorganismen die die Bestandteile des Urins zersetzen. Der große Vorteil davon ist, dass auch die Katze hinterher nichts mehr davon riecht und somit auch nicht erneut diese Stelle markiert.

Man muss es gründlich anwenden und einwirken lassen, aber dann funktioniert es zumindest bei uns sehr zuverlässig. Man kann es im Internet bestellen.

Und man hat kein schlechtes Gewissen wegen der ganzen Chemie!

Was möchtest Du wissen?