Wie bekomme ich den Geruch von Katerurin weg?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Besorge Dir in der Tierhandlung ein Spray, wie Urin-off oder ähnliches, oder im Internet Ecodor-Spray, die Du nach Vorschrift anwenden solltest. Diese Sprays vernichten den Geruch mit Sicherheit.

Dann solltest Du zwingend Deinen Kater kastrieren lassen, dann markiert er normalerweise auch nicht mehr. Bis es soweit ist, solltest Du dieses Spray anwenden, dann riecht sich Dein Kater nicht mehr, denn Katzen pinkeln oder markieren immer da, wo sie sich riechen können.

Ich selber benutze Ecodor-Spray und habe immer einen Vorrat zu Hause, den ich allerdings nicht meiner Katzen wegen brauche, sondern damit den penetranten Geruch unkastierter Strassenkater beseitige und ich kann mit gutem Gewissen sagen, dass das diese Sprays wirklich helfen. Zudem sind diese Sprays, zumindest mal Ecodor auf allen Untergründen inklusive Textilien anwendbar, ohne Flecken zu hinterlassen. Bei Ecodor weis ich es sicher, bei den anderen Anti-Urin-Geruchssprays solltest Du Dich evtl. beraten lassen.

Langfristig - deinen Kater kastrieren lassen, um das Problem prinzipiell wegzukriegen.

Aktuelle Soforthilfe für deine Möbel:

Google mal "Myrrheöl + Jean Pütz" . Das Myrrheöl mit ein paar Tropfen hochprozentigen Alkohol (60-90%, Apotheke) lösen und dann mit Wasser auffüllen und per Sprühflasche aufbringen. Durchaus bezahlbar und innerhalb von 2 Tagen da (zumindest bei mir).

Anleitung gibts mit dazu, wenn du das Zeug bestellst.

Es ist das beste aber auch einzig wirklich wirksame, was ich bis jetzt gegen Katzenurin gefunden habe (zwar nicht KATER, aber eine aus Dominanzgründen markierende Katze).

Mir hat es schon Teppich ebenso wie eine Couch gerettet.

Außerdem sprüh ich davon manchmal ein-zwei Sprühstöße in die Luft, das beseitigt nämlich auch unangenehme Düfte - müffelnde Turnschuhe, angebrannte Pizza, durchgeschwitzte herumliegende Sportklamotten ...

Ich würde die Finger lassen von diesen "Textilauffrischern" wie zum Bsp. von Febreeze oder ähnlichem .... habe damit richtig schlechte Erfahrungen gemacht ... entfärben Textilien, überdecken Gerüche nur und die Sachen fassen sich hinterher ganz "schmierig" an.

Für Couch echt nicht das Richtige

permaneter Katzenurin Geruch in der Bude

Bei uns hängt ein permaneter Gestank in der Luft, und wir fragen uns wo der herkommt. Haben zwei Katzen. Beide haben sich von Beginn an wunderbar an das Katzenklo gewöhnt und sind seit klein auf dort rein. (Offenes Katzenklo)

Das Klo wird natürlich regelmässig gereinigt. Kot wird sofort entfernt, das gründliche putzen mind. einmal in der Woche. Es liegt genug Streu drin und mit Duftstreu haben wir's auch schon versucht. Jedoch scheint der üble Geruch nicht unbedingt von da zu kommen. Und es riecht auch, wenn das Klo frisch gereinigt wurde und neues Streu drin ist.

Der Geruch ist aber ein paar Meter weiter anzutreffen, nahe der Couch. Wenn man sozusagen auf der rechten Seite des Sofas sitzt, riecht man ihn. Und auch nur genau auf Sitzhöhe. Legt man sich hin oder streckt man sich gerade, riecht man nicht mehr viel.

Da wir den Verdacht hatten, dass eine der Katzen vielleicht doch mal einen Unfall auf dem Möbelstück hatte, kauften wir uns eine dieser UV-Lampen. Damit haben wir dann das ganze Zimmer abgesucht, aber nirgends war ein Fleck zu entdecken. Beim Sofa waren wir auch besonders gründlich. Der Sofa Bezug wurde auch gewaschen, genau wie die darüberliegende Decke. Der Boden wurde abgesucht, die Wände, jedes Möbelstück, die Katzenhäuschen, usw usw.

Trotzdem riecht es immernoch! Ich kann mich kaum noch auf's Sofa setzen, weil es in meiner Ecke so mieft! :(

Die Katzen kriegen idR sehr hochwertiges Futter, normales Wasser und an besonderen Tagen etwas Katzenmilch. Der Geruch bleibt konstant.

Ebenfalls wurde der Teppich in der Nähe des Klo's super gründlich geschrubbt, von Hand mit Bürste und starkem Mittelchen. Alles wurde komplett eingeseift.

Kann es sein, dass der Geruch trotzdem aus dem Klo kommt? Es wird mit Wasser gereinigt und gründlich geschrubbt. Ist es dennoch möglich, dass sich der Katzenurin quasi durch's Plastik frisst und darin haften bleibt, so, dass wir ein neues Klo kaufen müssten?

...zur Frage

Wie bekomme ich den Geruch aus den Schuh?

Meine Katze hat gestern oder heute aneinen meiner Schuhe gepullert und ein wenig Pipi ist in das Leder (das ist irgend so ein komischen Kunstleder, was noch Flüssigkeitendurchlässig ist) vom Schuh "eingedrungen". Ich konnte zwar noch fast alles abtrocknen, aber das, was im Leder ist kriege ich mit abtrocknen ja nicht raus. Dem entsprechend stinkt der Schuh jetzt nach Katzenpipi und so kann ich ja wohl kaum rumlaufen. Also meine Frage an euch: Wie bekomme ich den Geruch da raus?

...zur Frage

Wie bekomme ich starken Katzenurin aus mein Sofa///Dringend

Meine Katze hat auf mein sofa gepinkelt jetzt bekomme ich den geruch nicht mehr raus könnt ihr mir helfen ne neue kann ich mir nicht leisten

...zur Frage

Katzen-urin auf Holz?!?!?!?!?!

HIlfee! ich habe einen bildrrahmen mit holzunterlage und mein kater hat darauf gepinkelt. jetzt ist dort ein gelber fleck zu sehen und es riecht nicht gerade angenehm...wisst ihr wie ich zumindest den geruch wieder wegbekomme? Danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Meine Katze hat auf meine Bettdecke gebinkelt. Wie bekomme ich den Geruch raus?

Ich habe es leider erst später bemerkt. Den Bezug kann man waschen aber die Decke nicht. Wie bekomme ich den Geruch raus? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?