Wie bekomme ich dauerhaft mehr Volumen in meine glatten, platt-hängenden Haare?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nichts auf der Welt kann dünne Haare in eine Mähne verwandeln. Dein Problem ist die Länge, die zieht die Haare  runter.

Lass dir einen guten, gestuften Schnitt machen, maximal kinnlang, und dann arbeite mit Volumenshampoos und Stylingprodukten. Du wirst staunen, wie voll deine Haare aussehen können.

Danke für das Sternchen!

0

Hallo filinafox,

wenn du dir mehr Volumen wünschst, probier doch einmal folgendes: Wenn du dein Haar stylst, trockne es zuerst sanft mit einem Handtuch und gehe dann mit einem Föhn schnell über den ganzen Kopf, bis dein Haar nur noch leicht feucht ist. Anschließend kannst du ein spezielles Leave-In Produkt am Haaransatz auftragen z.B. einen Schaumfestiger extra für Volumen, um deinem Haar einen Volumen-Kick zu verpassen. Um maximale Spannkraft und Volumen zu erreichen, probiere beim Föhnen eine breite Rundbürste zu verwenden. Bereits am Haaransatz angesetzt bekommst du schönes Volumen.
Außerdem solltest du eine spezielle Pflegeserie verwenden, z.B. die Volumen Pur Pflegeserie von Pantene Pro-V, die Volumen verleiht ohne dein Haar zu beschweren. Achte darauf, Pflegespülung und Intensivkur nur in die Längen und Spitzen zu geben, dadurch wird die Haltbarkeit des Volumens verbessert. Wichtig ist auch, dass du Shampoo und Pflegespülung aus einer Pflegeserie wählst, da die Wirkstoffe aufeinander abgestimmt sind und dein Haar dann optimal pflegen.
Ein spezielles Hausmittelchen gibt es zwar nicht, aber auch deine Ernährung spielt eine wichtige Rolle bei deiner Haargesundheit, denn durch die Nahrung werden wichtige Nährstoffe für das Wachstum und die Gesundheit deiner Haare aufgenommen. Das menschliche Haar besteht zu großen Teilen aus Proteinen, daher ist eine ausreichende Proteinaufnahme wichtig für unser Haar, damit es gesund und kräftig wachsen kann.

Viele Grüße,
Sacha Schütte

probier mal trockenshampoo :)

Hässliche Dünne Haarre

Ich habe zwei Probleme! Mein erstes Problem: Ich hatte früher total schöne dicke kräftige Haare mit Naturwellen drinn. Jetzt sind meine Wellen fast weg und meine Haare sind total dünn und ohne Volumen. An paar einzelnen Strähnen sind noch die Naturwellen da. Wenn ich wieder so wellen wie früher habe möchte muss ich mir nachdem waschen Zöpfe flechten, dann werden meine Haare wieder etwas fülliger. Meine Haare sind nicht viel kaputt, nur ein paar Spitzen sind gesplisst. Ich war vor ca. 2-3 Monaten zuletzt beim Friseur aber danach waren sie immer noch so dünn obwohl ich mir ein ganzes Stück abgeschnitten wurde. Warum sind meine Haare so dünn und ohne Volumen geworden? Mein zweites Problem: Wenn ich mir meine Haare föhne werden sie total glatt (wurden sie früher nie). Wenn sie glatt sind sind sie noch viel dünner und hängen einfach runter. Sie sind so dünn das man durch die Haare immer mein Ohr sieht. Das finde ich total hässlich. Ich föhne meine Haare immer über Kopf.

Was kann ich nur machen damit ich meine alte schön dicke Haare wiederbekomme??????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?