Wie bekomme ich das Vertrauen meines Kaninchens?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

reden und streicheleinheiten sind SEHR SEHR wichtig !!!! hol dir infos z . B ausm Internet oder ausm Buch :) ... wenn du dich jetzt regelmäßig und gut um sie kümmerst , hast du i-wann das vertrauen von ihnen ( coole namen (: ) !!! WICHTIG : du musst geduld mit ihnen haben und du darfst keine schreckhaften bewegungen mach sonst bekommen sie angst !!! VIEL GLÜCK UND LG : Lena:***

happy kaninchen  - (Kaninchen, Vertrauen, füttern)

Versuchen Sie es mal mit einfach nur da sitzen und mit dem Tier reden. Villeicht regelmäßig, an einer festen Tageszeit. 

Hallo,

ja Deine Kaninchen haben null vertrauen zu Dir und Du hast Dich mit Sicherheit auch nicht besonders darum bemüht, warum jetzt plötzlich? Lies lieber mal ein Kaninchenbuch, daß Du mal bissl Ahnung bekommst, von wegen Anknurren usw. Das ist eine Abwehrreaktion und da könnte dann auch ein Biss folgen. Deine Tiere brauchen auch Auslauf, stell Dir vor, Du hockst immer nur in so nem Käfig. Das Vertrauen bekommst Du nur mit viel Geduld und Zeit, bedräng sie nicht. Lass sie draußen viel laufen und irgendwann kommen sie auch auf Dich selber zu, daß kann aber dauern, dafür hast Du schon zu viel versäumt. Lass den Quatsch mit den Tricks, weil ob Deine Kaninchen jemals soviel Vertrauen zu Dir aufbauen werden ist fraglich. Bring Dir lieber selber irgendwelche Zauberkunststückchen bei, weil ich persönlich halt davon überhaupt nix und Du jetzt wahrscheinlich auch nur, weil Du das wo gesehen oder gelesen hast. Jetzt sind Deine Kaninchen plötzlich interessant. Wer sogar vergisst seine Kaninchen zu füttern, da ist es nicht weit her mit Verantwortungsgefühl. Weiß nicht, wie Dir das gefallen würde. Das Beste wäre Du würdest die Kaninchen in andere verantwortungsvolle Hände abgeben und Dir selber keine Tiere mehr nehmen, weil Du dafür einfach zu unreif bzw. Verantwortungslos bis. Sorry, musste jetzt einfach mal gesagt werden!

Trotzdem guten Rutsch!

Aggressives Kind im Kindergarten?

Hallo, ich bin mittlerweile verzweifelt und hoffe, dass jemand helfen kann. Mein 5-jähriges Kind geht in den Kindergarten und dort gibt es einen fürchterlichen Jungen. Er ist total aggressiv, schlägt wild um sich und lernt nicht daraus. Mein Kind hat schon kleine Metall-Roller an den Kopf geworfen bekommen, grundlos ins gesicht und den Bauch geboxt bekommen und kommt beinahe täglich mit Beulen und Blutergüssen nach Hause. Einmal habe ich beobachtet wie der Junge gespielt hat, dann plötzlich aufgestanden ist, zu einem Mädchen ging und ihr einfach in den Bauch getreten hat, ganz einfach so. Andere Kinder werden ähnlich behandelt, jedoch scheint er es auf mein Kind besonders abgesehen zu haben. Die Eltern sind auf dem Stand " Mein Kind würde so etwas nicht tun" und die Erzieher sind machtlos, da das Kind nicht belehrbar ist. Da mein Kind mittlerweile jeden Morgen weint und darum bettelt, nicht mehr in den Kindergarten zu müssen, weil er Angst vor dem Kind hat, weiß ich nicht mehr was ich machen soll. Kann man die Eltern des Kindes irgendwie dazu zwingen, ihr Kind in eine angemessene Einrichtung zu stecken? Immerhin sind in der Gruppe auf 2 Erzieher ca 16-20 Kinder und dieses Kind bräuchte theoretisch schon einen eigenen Erzieher. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich habe einfach Angst um mein Kind...

...zur Frage

Wer leidet an Misophonie?

Hallo,

ich bin Journalistin und setze mich derzeit intensiv mit dem Thema Misophonie auseinander. Da viele Menschen unter dieser Krankheit leiden, möchte ich die Gesellschaft sensibilisieren und sie über das relativ unbekannte Krankheitsbild aufklären. Hierfür bin ich auf der Suche nach jemandem, der bereit ist, mir seine Geschichte und alltägliche Probleme zu erzählen.

Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen.

...zur Frage

kaninchen baby?

Hallo man muss ja bei einer hand aufzucht von kaninchen nach dem füttern den bauch massieren damit der kot kommt....bei meinen baby kommt aber nichts ich streichel den bau von oben nach unten richtung after .....20 minuten lang aber da will nichts kommen...muss da unbedingt etwas kommen?

...zur Frage

Kaninchendame beißt und grunzt sobald man in das Gehege greift?

Sobald ich mit der Hand in das Gehege gehe will sie beißen und grunzt. Sie kann auch mit ihrem Männchen nicht mehr zusammen. Nachdem vergesselschaften eines dritten Kaninchens fing sie an sich mit ihrem Männchen zu bekämpfen und die beiden verbissen sich immer wieder ineinander. Auf Antwort einer anderen Frage hin die meine Freundin gestellt hatte haben wir die beiden getrennt um die beiden nach 2 Wochen mit dem 3. Kaninchen nochmal zu vergesselschaften nun aber fängt die Älteste sofort an zu geübten und zu beißen sobald man mit der Hand ins Gehege kommt wenn man ihr Frischfutter reinlegt.

...zur Frage

Wie kann ich das Vertrauen meines Kaninchens zurückgewinnen?

Hallo, ich habe zwei kaninchen. Bei meinem Weibchen habe ich glaub so ziemlich das Vertrauen verloren. Sie lässt sich von mir überhaupt nicht mehr anfassen und wenn ich sie vom aussengehege in den Käfig holen will dreht sie voll durch sobald der Käfig in Sicht kommt. Dann ist es nicht mehr möglich sie auf dem Arm zu halten. Einfangen geht eigentlich nur noch wenn Sie sich in ne Ecke verrannt hat. Das war schon besser, hab ihr allerdings mal ne Kralle zu kurz geschnitten und bei ihren Zappelattacken ist sie mal runtergefallen. Wie kann ich nun unser Verhältnis wieder bessern? Ich geb mir echt mühe sie so liebevoll wie möglich zu behandeln. Aber sie lässt mich einfach nicht mehr ran....

...zur Frage

Baby kaninchen will beißen?

Hey,

Mein ca. 8 wochen altes baby kaninchen hat mich oft versucht zu beißen (?).

Aber irgendwie ist es kein richtiger biss, sondern nur so dass ich die zähne fühle aber aus reflex zieh ich die hand meistens dann weg weil ich keine lust auf einen biss habe :/

Was könnte das sein? Ich mache keine hektischen bewegungen, gib ihr regelmäßig von meiner hand zu fressen (sodass sie draufgeht) streichel sie ab und an und achte auf das näschen (wenn sie zu schnell atmet streichel ich sie nicht wegen stress oder aufregung etc)

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?