Wie bekomme ich das Kondensatwasser der Klimaanlage aus dem Fussraum meines Ford Fiesta ( Bj. 2001 )?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mach mal die Schläuche und die Ablaufrinne für das Kondenswasser sauber! Die befinden sich in der Mittelkonsole unten im Fussraum!

Ja, hab einfach mit Druckluft den Ablaufschlauch durchgepustet. Schon lief das Wasser wieder unten raus. Mal sehen, wie lange das funktioniert.

0

Wen das nass ist kann es kein Kondenswasser sein  da solche Mengen nie zusammen kommen können da es sehr schnell verdunstet . Das wird wohl die Heizung sein die undicht ist oder eine der Zuleitungen das mal überprüfen  auf Kühlwasserverlust .  Bei viel Wasser einen Nasssauger nehmen und damit das Wasser aufsaugen . und den Rest mit einem Feuchtesammler damit das Auto innen nicht anfängt zu schimmeln was durch viel Feuchtigkeit und bei Nichtbenutzung sehr schnell an Lenkrad und Gurten passiert . 

Im Fußraum darf sich kein Kondenswasser sammeln!

Lass mal alle Abläufe im Bereich des Gebläses in einer Fachwerkstatt überprüfen, ansonsten liegt eine andere Undichtigkeit vor.

Was möchtest Du wissen?