Wie bekomme ich das Erbrochene meiner Katze vom Teppich?

10 Antworten

Es gibt spezielle Textilreiniger für so etwas. Gut wäre natürlich ein Wassersauger. Ein Produkt, mit dem ich sehr gute Erfahrungen gmacht habe ist Jacotep zu finden unter www.drjacob.de

ist zwar nicht deine Frage , aber trotzdem frag ich dich jetzt - meinste nicht , dass 5 mal brechen in der Nacht ein bißchen viel ist ? - willst du nicht mal zum Tierarzt gehn ?- das ist doch nicht normal , dass eine gesunde Katze so oft hintereinander bricht !? - Zum Thema Reinigen ,: Oxi -Van.-

sie hatte Probleme die Haarballen rauszukriegen... ich hatte nämlich anfang der woche ihr katzengraß entsorgt und kam bis jetzt noch nicht dazu ihr neues zu holen. Sie hat dann immer etwas probleme mit dem Erbrechen. Sie ist auch schon was älter. Ihr geht es aber gut... sie frißt, schnurrt, spielt und schläft wieder. Danke für dein Interesse... deine Frage war berechtigt ;)

Liebe Grüße

0
@bambi2408

danke für deine Antwort !- da bin ich aber froh -hatte mir gleich Sorgen gemacht . lg

0
@Cindylisa

Meine Katzen haben sich eine Zeit lang von Katzengras auch sehr viel übergeben. Ich habe mal wieder Malzpaste gekauft und gebe sie ihnen. Seitdem ist es besser geworden. Ausserdem kann man darin prima Medikamente verstecken :))

0

Das Grobe mit einem Küchenpapier entfernen. Dann gibst Du etwas Mineralwasser auf den Fleck und anschliessend Rasierschaum. Reib ihn ein wenig mit einem Schwamm in den Teppich, lass es vllt etwas einwirken und dann reib es mit Wasser und einem Schwamm raus. Das funktioniert prima :)

Was möchtest Du wissen?