Wie bekomme ich bei Sims3 eine PflanzenSim?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Oh, das ist simpel...

Dein Sim kann an der Forschungsstation Genexperimente etc machen. Mit einem gewissen Fähigkeitenlevel kann er Samen/ Früchte etc analysieren und diese Proben wandern in sein persönliches Inventar. Dazu ein Tip: Bei besonderen Dingen die analysiert werden können (Blume des Lebens, Fisch des Grauens, bestimmte Edelmetalle oder Edelsteine, bestimmte Samenarten/ Früchte, und auch bei "verbotene Frucht"...) möglichst viele Analysen durchführen. Umso mehr Proben erhältst du. Und aus diesen Proben kannst du an der Forschungsstation klonen. So spart man sich die ewige Suche nach bestimmten Früchten/ Steinen/... oder eben nach der verbotenen Frucht.

An der Uni kann man auch Tests an sich machen lassen (Rabbithole) und dafür bekommt der Sim Geld. Ich weiß grade nicht mehr bei welchem Experiment ... aber durch eines besteht eine gewisse Chance das der Versuchs-Sim an Botanitis Minorus erkrankt. Ist der entsprechende Icon nach einer gewissen Zeit verschwunden verwandelt sich der daran erkrankte Sim in einen Pflanzensim.

Oder aber, ein normaler Sim (darf kein übernatürlicher Sim sein wie Hexe, Werwolf, etc) isst die verbotene Frucht und verwandelt sich dadurch nach einer Weile in einen Pflanzensim.

Genaueres kannst du hier nachlesen: http://simension.de/sims-3/sims-3-pflanzensims/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michibadaboom
02.12.2015, 07:45

Vielen dank. Ich werde es versuchen :)

0

Was möchtest Du wissen?