wie Bekomme ich Avira Antivirus von meinem PC runter?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

versuch es mit einer Neuinstalaltion von WIndows. Trojaner haben als einziges Zeil sich zu verbreiten und andere Voren nachzuladen. SElbst wenn du sie gekillt hast, kannst du nicht sicher sein, ob nicht noch Schädlinnge auf deinem PC sind, die deine Passwörter ausspähen oder deinen PC zu DoS-Attacken oder Spamversand nutzen. Deshalb ist das einzig richtige, bei Trojanerbefall Win neu aufzusetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorab, Kaspersky ist genau genommen nicht besser als Antivir. Kaspersky sagt Dir nicht dass beide Progs nicht parallel laufen können. Das hat was mit den unterschiedlichen Firewals zu tun. Antivir, kann sogar böse Troj´s entfernen, man muss diese nur vorher in Quarantäne schieben und dort löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einem Virenbefall sollte man das System komplett neuinstallieren.

Außerdem lohnt sich die Überlegung, ob man wirklich noch Windows braucht. Wenn man es nicht gerade für Spiele oder Videobearbeitung braucht, lohnt sich ein Wechsel zu Linux (z.B. Ubuntu / Kubuntu). Dort sind Viren (und Bundestrojaner) nahezu ausgeschlossen. Büroanwendungen, Internet, Multimedia funktioniert genauso gut (oder besser) wie unter Windows.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Yestorti, das System neu aufsetzten ist meines Erachtens nur die Endlösung. Dies macht nur Sinn wenn nichts mehr geht. Ist aber die sicherste Lösung. Deinstalliere erstmal auf dem normalen Weg beide Programme, dann in -Abgesicherter Modus- und deinstalliere alle übrig gebliebenen (Reg Cleaner) Dateien , besonders in der Registry. Dann einen Neustart des System. Teardrop Tip befolgen, Deinstaller nochmal durchlaufen lassen.

Viel Glück paul

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?