Wie bekomme ich ausreichend Energie für den Tag?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schauen Sie doch mal auf Ihren Speiseplan und stellen Sie Ihre Ernährungsweise um. Mit unserer Checklist für gesunde Ernährung kommen auch Sie demnächst mit mehr Energie und Wohlbefinden durch den Tag. Behalten Sie im Auge, was Sie essen und trinken

Essen Sie reichlich Obst und Gemüse.

Achten Sie auf den Fettanteil in den Nahrungsmitteln.

Die Hälfte Ihrer Nahrung sollte in Form von Kohlenhydraten (Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln) zugeführt werden.

Achten Sie auf ballaststoffhaltige Lebensmittel wie Hülsenfrüchte und Vollkornbrot.

Schauen Sie wirklich mal auf Ihren Zucker- und Salzverbrauch und reduzieren Sie diese Anteile.

Trinken Sie mehr Wasser und ersetzen Sie den einen oder anderen Kaffee mal durch einen Kräutertee.

Hier gibt es noch mehr Tipps für einen Tag voller Energie:

http://www.arcor.de/content/liebe_lifestyle/gesundheit/diaet_special/wichtige_tipps_zum_abnehmen/52274651,1,,Gesunde+Nahrungsmittel+f%C3%BCr+mehr+Energie+%C3%BCber+den+Tag.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von teuto47
25.08.2012, 19:27

Danke Dendeman

0

Schön dass jemand mal eine ganzheitliche Betrachtungsweise wünscht ;-) Für deinen Körper ist es hilfreich, moderaten Sport zu treiben, gut sind Joggen (aber bitte als Anfänger langsam starten und viele Pausen einlegen) Schwimmen oder Radfahren. Es ist aber auch ok, wenn Du täglich 20 - 30 Minuten an der frischen Luft flott spazieren gehst. Wichtig ist, dass Dein Puls über die Hundert kommt. Als Yogalehrerin kann ich Dir dann natürlich auch noch Yoga empfehlen. Es ist deutlich mehr als bloße Gymnastik. Du schulst deinen Körper, die Beweglichkeit, nimmst an Kraft, aber nicht an Muskelmasse, zu und nicht zuletzt wirkt es auch sehr entspannend für den Geist, was Dir widerum eine bessere Stresstoleranz beschert. Bei der Ernährung solltest Du generell auf eine ausgewogene Ernährung achten. Dabei ist es hilfreich, nur 3 Mahlzeiten täglich zu dir zu nehmen und zwischen diesen etwa 5 Std. Pause zu lassen. Fange jede Mahlzeit mit einem Eiweiss an, das hat den Vorteil, dass die Bauchspeicheldrüse nicht Unmengen an Insulin bereitstellt. Achte auch darauf, möglichst ausreichend zu trinken (etwa 0,03 ltr pro Kilo Körpergewicht). Für Deine geistige Energie habe ich Yoga schon erwähnt, darüber hinaus kannst Du Entspannungstechniken, Meditationen machen. Eine ganz einfache Übung ist die bewusste Atembeobachtung. Du wirst erstaunt sein, wie schnell Du zur Ruhe kommst und neue Energie freigesetzt wird. Wenn Du stark gestresst bist, empfehle ich Dir Reflexpad, die aktivieren den Stoffwechsel. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund essen, genug schlafen und mehrmals pro Woche Ausdauersport (z. B. Fahrradfahren) machen - der Sport ist sehr wichtig für den Kreislauf und wenn der stimmt, hast du auch gleich mehr Energie. Wenig Bewegung = früherer Tod

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ausreichend obst und gemüse, auf mineralien achten und vitamine, vor allem vit c und b, mineralien: magnesium und calcium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten morgens was essen, so sonderbar es erscheinen mag. Amerikanische Wissenschaftler nennens "Frühstück".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genügend essen und trinken! Und vorallem SCHLAF!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?