Wie bekomme ich angetrocknete Flüssigleimreste von Holz herrunter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein geeignetes Lösungsmittel könnte nach wie vor wirken (siehe UHU-Webseite), allerdings braucht es eine ausreichend lange Einwirkzeit.

Wenn du das Werkstück nicht tagelang in einem Bad mit Verdünner oder so was einlegen möchtest, könnte es schon was bringen, es in Küchentücher einzuwickeln und das LM dort aufzuträufeln. Dann natürlich trotzdem in die geschlossene Tupperdose und am Besten noch den Boden bedecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit nem Messer dürfte sich das abkratzen lassen, kann aber Flecken bzw. Spuren vom Messer bedeuten. ganzflächig abschleifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

der Leim lässt sich nur noch mechanisch (abschleifen) entfernen. Ohne Spuren oder gar Beschädigung lässt sich der Leim nicht mehr entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es echtholz ist abschleifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?