Wie bekomme ich am besten das Polrad herunter ohne einen Polradabzieher ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da ein Polradabzieher höchstens etwa 10 - 15 Euro kostet, so solltest Du Dir vorab auch besser einen solchen besorgen. Das ist deutlich günstiger als auf Kurbelwelle und Polrad herumzuhämmern und etwas ( kostspielig ) zu beschädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig. Eigentlich sollte man das vorgesehene Werkzeug verwenden.
Vielleicht vorsichtig heißmachen ( zerstöre die Spulen nicht!) und leichte Hammerschläge über ein Stück Holz. Und mit mehreren Schraubendrehern per Hebel vorspannen. Bei uns im Ort kann man sich verschiedene Abzieher beim Werkzeugverleih leihen.
Vielleicht gibt's aber noch bessere Tipps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich überhaupt nicht. 

Also nicht ohne ernsthaft was kaputt zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?