Wie bekomme ich altes Acryl weg

3 Antworten

acryl schimmelt nicht,denn es ist ein poorenloses material,ist bestimmt silicon,es gibt eh nur eine lösung des problem, das heißt kratzen kratzen kratzen,was anderes geht nicht

Schlaumeier ! Ich war ja beim auftragen dabei. Es ist Acryl ! Dann schimmelt es eben nicht selber, sondern gammelt halt darunter !

0

Im Baumarkt gibt es Silikonlöser für um die 5,00 Euro. Damit gehen die Rester gut ab.

nö. wüsste ich nicht! das problem hatte meine freundin im bad..ich habs rausgekratzt mit schraubendreher und ähnlichem..Plastikspachtel sind auch gut! probiers aus...ist ne sauarbeit.du schwitzt wie blöd..dauert ewig und nervt! aber dann rentiert sich das! am besten die finger nehmen..drüber rubbeln..dann löst es sich von den fließen am besten! und bei neuanbringung von silikon, kein spülwasser zum abschmieren nehmen! schimmelt sonst wieder...einfach finger und immer wieder an küchenrolle abstreifen..

Acryl statt Fensterkitt nehmen?

Wir haben im Augenblick das Problem, daß wir etliche Fenster nachverkitten und dann streichen müssen. An sich kein Problem, aber bis der Kitt überstreichbar ist vergeht mindestens eine Woche. Da wir die Fensterflügel ausbauen, um sie in einem geheizten Raum kitten und streichen zu können, bekommen wir Platzprobleme. Würden wir statt Kitt Acryl nehmen, was nach einer halben Stunde trocken und überstreichbar ist, könnten wir täglich neue Fenster bearbeiten und die fertigen wieder einsetzen.

Ist Acryl geeignet?

Verbindet sich Acryl gut mit Holz und Glas?

Ist Acryl überstreichbar?

Ist Acryl UV-beständig?

Ist Acryl wasserfest?

Ist Acryl geeignet, große Wärmeunterschiede zu verkraften, ohne zu verspröden/zu reißen?

...zur Frage

Waschbecken geht nicht ab - alles massiv mit Silikon geklebt! HILFE!

Hallo!

Ich habe Gestern versucht ein Gäste-Waschbecken zu demontieren. Leider ohne Erfolg.

Die haben das Waschbecken damals auf der gesamten Rückseite mit Silikon eingestrichen und dann an die Wand geschraubt. Da die Fliesen dahinter auch hohl sind kann man jetzt auch icht mit roher Gewalt an die Sache ran.

Hat jemand eine Idee oder Erfahrungen wie ich das scheiß Teil ab bekomme???

Silikonlöser oder ein Sägeseil wären meine Ideen die ich im Kopf habe - hat das schonmal jemand probiert?!?!

...zur Frage

Wie bekomme ich Silikon-Reste von einer Zimmertür ab?

Hallo, Würde gerne eine Zimmertür von Silikon-Resten befreien. Ich war auch schon im Bau-Markt, doch da gibt es nur extrem Teure und Agressive Mittel dagegen, sprich meine Tür wäre dann auch nOch zum Teil verfärbt. Muss nicht unbedingt sein, ist eine Miet-Wohnung. Hoffe ihr habt dafür Tipps und Tricks :-). Vielen Dank schon einmal!

...zur Frage

Hat mein Fliesenleger falsches Silikon verwendet?

Hallo zusammen!

Ich habe gestern in meinem Badezimmer die Fugen vom Fliesenleger machen lassen. Nun wundert es mich, dass sich die Fugendichtmasse nach 18 Std. teilweise löst und klebrig erscheint, wenn man es mit dem Finger anfasst.

Ich habe nun die Verpackung noch und mir das technische Merkblatt angeschaut. Ich vermute, dass es die falsche Masse war, die verwendet wurde, wollte hier aber noch einmal auf Nummer sicher gehen, weil ich es mir fast nicht vorstellen kann, dass einem Fliesenleger ein solcher Fehler unterläuft.

Profitec Fugendichtmasse Acryl P-580 (Merkblatt siehe Link unten)

http://www.meffert.com/datenblaetter/Technische-Merkblaetter/TM__Meffert-Marken/Profi-tec/TM_P580.pdf

Kann vielleicht jemand einen Blick darauf werfen? Würde mich echt freuen!

Danke im Voraus! ubbi

...zur Frage

Welches Silikon ist richtig?

Hi, ich habe eine Waschtisch Kombination bekommen. Der Waschtisch selber ist aus Acryl und soll mit Silikon auf den Unterschrank aufgesetzt werden.Ich wollte das nun mit Ceresit Sanitär Silikon machen aber die Monteure meinten ich müsste Essig freien Silikon für Naturstein nehmen. Das Waschbecken ist aber doch aus Acryl und nicht aus Naturstein.Soll ich trotzdem das nehmen welches von den Monteuren empfohlen wurde?
Danke.

...zur Frage

Silikon oder Acryl fürs Bad

Ich will selbst den mittlerweile schwarzfleckigen Silikon entfernen und das neu machen.

Jetzt bin ich etwas unschlüssig ob Silikon oder Acryl dafür verwenden soll. Kann mir einer was dazu sagen? Was ist eigentlich der unterschied?

Es geht bei mir um den Rand der Badewanne und der Rand vom Waschbescken.

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?