Wie bekomme ich, als Junge, eine reinere Gesichtshaut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Trockene und gleichzeitig fettige Haut spricht immer für eine zu scharfe Reinigung. Du sollst deine Haut nicht so irritieren, dass sie noch mehr Fett macht, und dann wieder komplett austrocknen.

Du brauchst ein Waschgel, das aber nicht zu scharf sein sollte. Viele "Anti-Pickel"-Waschgels enthalten unnötig hautreizende Stoffe wie Minze oder Grapefruit - das willst du nicht. Nimm ein mildes Waschgel für normale bis Mischhaut. Ich finde das Milde Waschgel von Balea in der blauen Tube von dm sehr gut. Mach dir nichts draus, wenn darauf eine Frau abgebildet ist, Waschgel ist Waschgel.

Was du auf jeden Fall nehmen kannst, ist ein Produkt mit Fruchtsäuren, genauer BHA. Das ist Salicylsäure, ein Wirkstoff aus der Weidenrinde. Die wirkt als mildes Peeling, sorgt also dafür, dass sich abgestorbene Hautzellen besser ablösen und das Fett ungehindert abfließen kann. Macht die Haut nicht weniger fettig, wirkt aber gegen Mitesser. Außerdem ist Salicylsäure entzündungshemmend, verhindert also auch Pickel. Die besten Fruchtsäure-Produkte, die ich kenne, findest du hier: http://www.paulaschoice.de/shop/hautpflege/peeling Du kannst dort anrufen und dich beraten lassen, welches Produkt für dich das beste ist. Die Produkte sind nicht ganz billig, aber bei mir hält eine Flasche fast ein Jahr. Klar könntest du von dieser Firma auch alle anderen Produkte für fettige Haut nehmen (oder die Männerprodukte), aber das geht dann doch ziemlich ins Geld.

Und schließlich die Creme: Je fettiger die Haut ist, desto problematischer ist Creme. Die soll nämlich eigentlich bei trockener Haut das fehlende Hautfett ersetzen - aber bei fettiger Haut produziert die Haut reichlich eigene "Creme" und braucht keine zusätzliche. Es gibt auch keine Möglichkeit, die Haut von außen dazu zu bewegen, weniger Fett zu produzieren. Du brauchst also nur die trockenen Stellen einzucremen, z.B. mit der Babylove ultra sensitive Pflegecreme von dm, aus dem Regal mit der Babypflege.

Für tagsüber kann ich dir die "men sensitive" Tagescreme von Balea empfehlen, die ist unparfümiert und enthält einen Lichtschutz.

Wenn du eine starke Akne hast, empfiehlt sich allerdings ein Besuch beim Hautarzt.

Gute, ausführlich Antwort 👍

0

Wen du starke akne hast würde ich lieber zum Hautarzt gehen, erlich gesagt auch lieber bei nur leichter. Ein Hautarzt kann dir da besser helfen und eine passende creme, waschgel was auch immer für deinen Hautyp verchreiben, die auch wirklich hilft! 

Du kannst es auch mal mir dem Wasch gel und der salbe von schaebens ,,Totes Meer Wasch-Gel/Salbe" probiern. Ich benutze die auch. Die Produkte enthalten keine perfüm und konservierungs stoffe die die Hat reinzen können und wo durch noch mehr pickel entstehen. Fasse dir nicht zu oft ins gesicht und verwende zum abtrocknen deines gesichts lieber kosmetik tücher oder klopapier. Dadurch kommen nicht unnötig bakterien auf deine haut. Ein gang zum kosmetiker ist nicht unbedingt notwendig kann aber manmach auch sehr hilfreich sein. Und achte auf jeden fall auf deine ernährung! Zu viel fettiges essen und süßigkeiten verursachen auch pickel, also versichte so gut es geht drauf. 

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen :) 

LG alinosh 

Also da gibt's natürlich mehrere Ansätze. Zum einen solltest du Abends und Morgens dein Gesicht waschen und pflegen. Wenn du eine etwas fettigere Haut hast, was bei vielen Pickeln häufig der Fall ist, dann solltest du spezielle Pflegecremes für fettige Haut nehmen. Ansonsten kannst du mal OPC versuchen, dass ist ne Mischung aus Traubenzucker und Vitaminen, die mir geholfen hat:  http://www.amazon.de/2gleer-Traubenkernextrakt-OPC-Hochdosiert-Vitamin/dp/B00PILG5NC/NC/

Du solltest das bei einem Hautarzt abklären. Alternativ kannst du es auch erstmal in einer Apotheke versuchen. Die können dich auch beraten.. Sonst empfehle ich einen Hautarzt.

Danke für den Hinweis :)

0

Dann hast du wahrscheinlich eine Misch haut wichtig ist die trocknen und Fettigen stellen unterschiedlich zu pflegen 

Ob junge oder Mädchen ist egal, du kannst auf alle gleichen Pflegeprodukte zurück greifen. 

Wie zum beispiel Hautklar usw.... 

Weiß ich bescheid :-)

0

Was möchtest Du wissen?