Wie bekomme ich als Frau ein Sixpack?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Natürlich durch wenig Körperfett und gutes Training - wie Männer auch. Fast alle weiblichen Weltstars haben heutzutage ein angedeutetes Sixpack und trainieren auch darauf. Als Training reichen im Prinzip Crunches und / oder sit-ups. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.Ist bei Frauen etwas schwerer als bei Männern, weil das Testosteron fehlt, aber sie wollen ja auch keine Muskelberge.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Hallo!

Ich denke ab einem Körperfettanteil von ca. 15 % sollte es sichtbar werden, jedoch auch nur, wenn der Bauch trainiert ist.

Als Frau ist das natürlich eine rechte Herausforderung. Denn auch für Männer ist es schwer, Muskeln aufzubauen und einen niedrigen Körperfettanteil zu haben, denn ohne Kalorienüberschuss wird der Muskelzuwachs auch schwer.. Daher sicher nicht zu wenig essen!

Zu den Übungen würde ich dir raten, nicht nur einfach 100 situps täglich zu machen, sondern mit kleineren Wiederholungszahlen und Gewichten arbeiten. Also Übungen bei denen du nur ca 10 Wiederholungen schaffst, dass dann 3-5 mal in einem Zeitabschnitt von ca 2 Minuten, 3 mal die Woche. Ich würde so arbeiten, da der Bauch ein "normaler" Muskel ist wie jeder anderer, und daher Regeneration brauch wie auch um ein Muskelwachstum zu erzeugen einen Reiz mit wenigen Wiederholungen braucht -> Hypertrophie. Bei 100 Situps machst du Kraftausdauer und kein Krafttraining, also kein Hypertrophie-Training. Und so wächst auch das Six-pack weniger..

Am besten beginnst du aber sowiso mit Krafttraining, also Ganzkörpertraining an freigewichten 3 mal die Woche, da trainierst den Bauch immer mit und senkst den Körperfettanteil. Dazu kannst du noch zusätzliche Bauchübungen machen.

viel glück!

Situps. Ganz viele Situps.

Sixpacks gibt es im Supermarkt oder in einer Tankstelle , als Frau bitte nur ein Waschbrett zum Waschen verwenden .

Was möchtest Du wissen?