Wie bekomm man einen Sonnenbrand im Gesicht weg?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

abwarten und Mittelchen gegen Sonnenbrand drauf ...

und das nächste Mal den Sonnenbrand (= Verbrennung) gar nicht erst entstehen lassen (durch Sonnenschutz z.B.)

Besser ist es, erst gar keinen Sonnenbrand zu riskieren! Besorge Dir Sonnencreme mit sehr hohem Lichtschutzfaktor! Deine Haut wird es Dir danken!

Nun kannst Du nur abwarten!

Gute Besserung

Ich habe auch öfters das Problem

Was mir hilft ist Aloe Vera (ich hab das Gel von forever living). Angleblich soll auch Teebaumöl helfen, dazu hab ich persönlich aber keine Erfahrung. Du darfst dir natürlich keine Wunderheilung erwarten, aber ich finde das dadurch der Sonnenbrand deutlich schneller weggeht, außerdem kühlt Aloe Vera, was den Sonnenbrand ertragbar macht

Ich hoffe ich konnte dir helfen, lg

Ps: Das nächste mal Sonnencreme benützen, Sonneneinstrahlung lässt nämlich die Haut schneller altern (->Falten) ;)

altern ist noch das geringste Problem... ;-)

1

Auf keinen fall Quark oder Joghurt das wid immer wieder betont, dass sich durch die bakterienkulturen in milchprodukten die Haut weiter entzünden kann.

Aloe Vera ist wirklich das beste mittel!!! (gibt's in Drogerien als Gel) Aber du musst es schon oft auftragen - also mehrmals täglich. Du kannst es so oft auftragen, wie du willst, denn es schadet der Haut nicht! Gute Besserung!!

Immer schön kühlen, evtl. mit Quark oder Jogurt. Mir hatte es bei Sonnenbrand geholfen. Wünsche dir gute Besserung und passe das nächste Mal gut auf, dass es nicht wieder passiert. Kreme dich vorher richtig ein. Liebe Grüße von bienemaus63

Da kannst du nur warten und der Sonne fern bleiben...evtl. ein bisschen kühl halten

Einfach eine After-Sun creme benutzen :)

Dadurch, dass man der haut die zeit einräumt, die obersten hautschichten abzupellen und zu regenerieren.

Hey,

Am besten vorher noch eincremen, damit sowas erst gar nicht passiert. Ansonsten hilft da wirklich nur abwarten.

...


Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?