wie bekomm ich von einer erkältung die ohren wieder frei?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi suzi98hrvatska,wahrscheinlich sind beide Ohrtrompeten,die die Verbindun vom Nasen-Rachen-Raum zum Mittelohr herstellen,zugeschworen.Somit fehlt die Belüftung der Paukenhöhle.Empfehle die Verwendung von Nasensprays,die abschwellend wirken und die Nasenatmung verbessern und die Abschwellung der Ohrtrompeten bewirken.Nicht länger als ca1Woche anwenden,sonst trocknet die Nasenschleimhaut aus.Deshalb werden auch Nasenspülungen mit spziellen Meersalzlösung empfohlen.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir einfach ein paar Ohrentropfen, war zufällig bei mir diese Woche genauso, und nach dem verwenden war alles Weg,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder mit diesen Ohrentropfen, oder du gehst zu einem HNO-Arzt, oder du bestrahlst die Nasen-Stirn-Partie mit einer Infrarotlampe. Das mit dem Durchblasen klappt oft nicht wenn man es selbst macht. Das kann aber ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zu deinem hno artzt und lass dir was verschreiben oder gehe direkt in die apoteke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kopf zur seite (wo das ohr zu ist oder du kaum noch hörst) > auf den knorpel hinter dem ohr unten ein paar sekunden lang drücken > loslassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?