wie bekomm ich tabletten besser runter?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Leg die Tablette möglichst weit hinten auf die Zunge, dann einen Schluck Wasser, wech ist sie. Bei Kapseln das Gleiche und zwar der Länge nach nicht quer legen...gutes Gelingen LG

meine oma hatte dasselbe problem und half sich mit einer schwungvollen lösung: sobald kapsel samt wasser im mund waren machte sie eine ruckartige kopfbewegung nach hinten, sodass die kapsel quasi von alleine im rachen landete. bei mir funktioniert das auch gut!

Kommt auf die Tabletten an. Dafür solltest den Arzt oder Apotheker. Was steht im Beipackzettel?

falls es eine Steckkapsel ist kannst Du es ja im Müsli oder Joghurt etc.einrühren. Habe selbst keine Probleme die können noch so groß sein Wasser und schon ist sie weg.

Du bist ja auch einzigartig! :)

0

nein, die soll ja sich erst später auflösen... so denke ich das.

Normalerweise mit Wasser. Tablette rein, Wasser hinterher, runter schlucken!

Kannst die Kapsel doch auseinander machen.Dann hast du nur noch das Pulver.

Um Gottes Willen, mache es nicht! Manche Kapseln sind magenensaftresistent weil sie sich erst im Darm auflösen sollen!

0

Stecke die Kapsel in ein Stück Banane, dann rutscht es besser!

Was möchtest Du wissen?