Wie bekomm ich meine VAC Sperre weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Sperre bleibt wohl oder übel für immer. Da kannst du nichts machen, als die Spiele auf einen neuen Account neu zu kaufen. Valve hat keinen Einfluss auf die Bans die durch das VAC-System ausgesprochen werden und werden entsprechend auch keine Sperren löschen - es sei den sie sehen, das da offensichtlich ein Fehler vorliegt. Deswegen solltest du mal den Support von Steam anschreiben und schauen, was da los ist. Sie werden dir aber nicht sagen, was der Grund war außer ob die Sperre gerechtfertigt ist oder nicht. Aber wenn es nicht gerechtfertigt ist, wird es vielleicht aufgehoben. Also ein Versuch wert, vor allem wenn du dir 100 prozentig sicher bist, das du keine Modifikationen am Spiel vorgenommen hast oder jemand anderes.

Ob nun durch Eingabe eines Cheats oder durch Veränderung der Spieldateien. Sobald Steam auf dich aufmerksam wird, weshalb auch immer, überprüfen sie dies sorgfältig. Wenn ein Verstoß vorliegt erfolgt ein Bann, sonst nicht.

Es gibt keine Möglichkeit eine VAC-Sperre aufzuheben. Selbst wenn du Unschuldig wärst, was ich dir einfach mal nicht glaube, dann würdest du trozdem nicht entsperrt werden, da VAC-Sperren unter keinen Umständen wieder aufgehoben werden.

lucky090 26.08.2015, 01:28

Da sollte ich dich vielleicht ein wenig auf einen "aktuelleren" Stand bringen. Siehe: http://www.giga.de/spiele/left-4-dead-2/leserartikel/valve-entschuldigt-sich-fuer-vac-bans-mit-l4d2/

VAC-Bans können unter außergewöhnlichen Umständen aufgehoben werden. 

Abgesehen davon sind MW2 Bans so eine Sache. Da versagt das VAC-System ab und zu. Bei mir war es eine Hackerlobby mit Aufstieg auf das max. Prestige. 2 Tage später konnte ich mit MW2 Vacation machen. Ob du es glaubst oder nicht - das System funktioniert bei dem Spiel nicht richtig und das ist Fakt. Nicht umsonst wird MW2 auf den Hilfe-Seiten sogar in einen separaten Teil angesprochen und die Sperren mit MW2 sind zudem auch nur auf MW2 begrenzt, statt wie üblich auf den gesamten Account oder Publisher.

1
HumanStupidity 26.08.2015, 01:30
@lucky090

In diesem Fall nehme ich die Aussage zurück. Jedoch wie du schon sagtest tritt sowas nur in außergewöhnlichen Fällen auf und ein einzelner fehlerhaften Sperre fällt sicher nicht darunter.

0
lucky090 26.08.2015, 01:44
@HumanStupidity

Naja, MW2 ist aber auch ein Sonderfall. Es ist schon ziemlich alt, wird aber noch häufig gespielt. Dazu gibt es aber kein Support von Activision und Valve kann da nichts tun. Ein Art Zwickmühle für Valve was die Bans angeht, andererseits verdienen die sich dann auch weiter dumm und dämlich mit jedem Spieler der sich das Spiel dann ein zweites Mal kauft. 

1

du kannst nachlesen aus welchem grund du gebannt wurdest

myRAGE 03.09.2015, 22:18

du schaust bei deinem
vac ban nach ^^

0

Valve nimmt sehr selten bans zurück... Besonders wenn du wegen mehreren spielen gebannt wurdest 

Schloni1995 22.11.2015, 23:38

Ich hab herausgefunden, dass ich wegen eines Virus' gebannt wurde

0

Was möchtest Du wissen?