Wie bekomme ich meine Depressionen in den Griff?

10 Antworten

Hallo

Catlin du hast eine Zwischen Frage wegen dem Jod gestellt.

Meine Erkenntnisse, dass Jod Hashimoto schlimmer macht habe ich im Buch vom Endokrinologen Prof. Heufelder und Leveke Brakebusch.

Hier wird von sehr jodhaltigen Essen, wie z.b. Seefisch abgeraten. Jodsalz hingegen glaubt er kann man bedenkenlos verzehren.

Viele Andere, auch Ärzte und Heilpraktiker, sagen auch Jodsalz ist schädlich. Ich selber kann keinen Seefisch essen, da geht  es mir gleich schlechter. Ein TCM Arzt hat mir einmal gesagt, jeder Mensch ist anders. Der eine verträgt wahrscheinlich mehr Jod, der andere weniger. Richtige wissenschaftliche Untersuchungen dazu gibt es, so viel ich weiß nicht. Die Krankheit ist onhin zu unserem Leidwesen zu wenig erforscht.

Grüße Franz0001

Hallo

Gluten (Klebereiweis) ist enthalten in allen Getreiden, z.B. Weizen, Geräte, Dinkel ,Hafer usw. Also alles wo Mehl enthalten ist Brot, Kuchen, Nudeln usw. Aber auch in Fertigprodukten und auch in Bier sind Gluten enthalten.

Keine Angst, Glutenfreies Brot und Nudeln und Mehl gibts zu kaufen. z.B. bei dm. 


Das Klebereiweis legt sich an der Darmwand an, dadurch wird der Darm oft durchlässig (Leaky Gut Syndrom). Es kommen Stoffe hin durch, die noch nicht richtig verdaut sind und sie werden von den Antikörpern angegriffen.

Das Immunsystem wird in Aufruhr gebracht und es greift auch die Schilddrüse wieder vermehrt an.

Ich hoffe ich konnte dir helfen


Hallo Melanie,

Du hast typische Symptome für eine falsch eingestellte Hashimoto-Thyreoiditis. Und was am schlimmsten ist: Man hat Dich in die "Psycho-Ecke" geschoben und Dich mit Psychopharmaka abgespeist, die Dir nicht helfen können, weil die Ursache Deine Autoimmunerkrankung ist, die falsch eingestellt ist.

Du benötigst einen kompetenten Endokrinologen, der die Hormone richtig einstellt. Darüber hinaus entstehen bei Hashimoto oftmals gravierende Vitalstoffmängel, die ausgeglichen werden müssen. 

Wurdest Du überhaupt schon einmal über Deine Erkrankung informiert? Da kann es z. B. zu Schüben kommen, bei denen man dann in die Überfunktion gerät. Nach Schüben benötigt man mehr Schilddrüsenhormon als vorher. Usw. Lies auch mal ein bisschen unter www(.)hashimotothyreoiditis(.)de. 

Schau doch mal in das Forum www.ht-mb.de/forum rein. Dort wirst Du Dich sicherlich wiederfinden.

Dir kann auf jeden Fall mit der richtigen Therapie weitergeholfen werden. Übrigens: Durch Psychopharmaka können die Schilddrüsenwerte verfälscht werden. Dazu noch der Tipp: Vor der Blutentnahme morgens keine Schilddrüsentablette einnehmen, da dies die Werte verfälscht. Man kann die Tablette auch nach der Blutentnahme noch einnehmen.

So, nun auf zum Endokrinologen. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du schnell einen Termin bekommst.

Alles Gute

Catlyn

mein arzt sagt aber er sieht es nicht so ernst und er überweist mich nicht wechseln will ich ungern :(

0
@melaniena15

Ein Arzt, der Symptome nicht ernst nimmt, vor allem bei einer Autoimmunerkrankung, handelt grob fahrlässig. Wenn Du geholfen bekommen möchtest, musst Du wechseln, vor allem musst Du zu einem Spezialisten! Der Arzt muss nicht klarkommen, aber Du musst Dich mit der Krankheit arrangieren.

0

kann ich einfach so zum endo ? ohne Überweisung?

0
@melaniena15

Müßte normalerweise auch mit Krankenkärtchen gehen. Einfach mal bei der Terminvereinbarung fragen.

0

ok und wenn es Nicht geht ist der arzt verpflichtet mir dann eine Überweisung zu geben

0
@melaniena15

Nein, der Hausarzt ist nicht verpflichtet, eine Überweisung auszustellen. Aber warum sprichst Du nicht einfach mit ihm und sagst, dass Dein Befinden so schlecht ist, dass Du Dir eine Meinung eines Facharztes einholen möchtest, um Dein Befinden zu verbessern?

Wenn er Dir keine Überweisung gibt, dann versuche es beim Endokrinologen mit Krankenkärtchen. Du hast freie Arztwahl.

LG

Catlyn

0

Okay vielen dank das mache ich mal

0

eine frage noch weißt du ein Mittel was man tun kann wenn man dieses Gefühl der lustlosigkeit hat ? oder ein tipp ? danke dir sehr Hast mir sehr geholfen

0
@melaniena15

Leider hilft da wirklich nur eine richtig gute Einstellung. 

0

ich habe heute Nachmittag meine Werte mal willst mal drüber schauen :) ?

0

freies t4 lia. 1.35 ng/dl. 0.90-2.00

0

tsh basal lia 3.51. 0.27-4.2

0

was sagst du dazu

0
@melaniena15

Hallo Melanie,

Dein TSH-Wert ist zu hoch. Du befindest Dich noch immer in einer Unterfunktion. Die laborunabhängige Obergrenze für das TSH liegt bei 2,5. Gute Ärzte behandeln bei Symptomen bereits bei einem TSH-Wert von 2,0.

Die alleinge Angabe des fT4-Werte reicht leider immer noch nicht aus. Zu einer Interpretation benötigt man auch noch den zweiten SD-Wert, nämlich den fT3-Wert! Dieser ist noch wichtiger als das fT4, da der fT3-Wert einen Auswirkung auf die psychische Lage hat. 

Wurde der fT3-Wert denn nicht bestimmt? Das gehört zu jeder SD-Diagnostik dazu, denn ansonsten kann man allerhöchstens grob etwas sagen.

Ganz liebe Grüße

Catlyn

0

mir wurden nur diese 2 werte gegeben :(

0

hmm super der arzt sagt die werte sind super und nun doch nicht. was kann ich jetzt am besten machen :(

0

da kann man verzweifeln und nur noch heulen :(

0

Was möchtest Du wissen?